Schuhmode 2015/16: Trendfarben gegen die winterliche Tristesse

Farblich geht es in der Schuhmode Herbst-Winter 2015/2016 überwiegend düster zu. Schwarz und schwarznahe Nuancen liegen im Trend. Auch wenn sich der zeitlose Farbklassiker ungebrochener Beliebtheit erfreut, hübsche Trendfarben sorgen für Abwechslung. Vor allem farbige Schuhe und Accessoires setzen tolle Akzente und können ein schlichtes Outfit in einen effektvollen Look verwandeln. In dieser Saison ergänzen zarte Pastelle und Winterweiss, Rottöne, Grün-Nuancen sowie warmes Braun bis hin zu Kupfer die Farbpalette.

 

Outfit links used-unused / rechts Cinque / Handtasche Abro / Armband Yulyaffairs jewelry /Halbschuhe Rosé Fred de la Bretoniere / 2 Boots Rosé Kangaroos / 3 Halbschuhe Graublau Thierry Rabotin / 4 Ankleboots Marc O`Polo / Langschaftstiefel RosaRot / 6 Hausschuhe Rosé FlipFlop / 7 Stiefel Hellblau Melvin & Hamilton

Zarte Pastelle und Winterweiß

Zarte Pastelle und helle Neutral-Farben in Winterweiß, off-white oder lichtem Grau bilden einen schönen Kontrast zu den überwiegend dunklen Trendfarben. Und das Beste ist, sie alle lassen sich harmonisch miteinander kombinieren!  Ideale Stylingpartner zu den soften Looks sind schnörkellose Halbschuhe, Slip Ons, Boots sowie Stiefel und Stiefeletten.

Stein, Kiesel, Marmor oder Granit heißen die neuen pudrigen Neutraltöne. Auch die aktuellen Rosétöne kommen wie mit einem Grauschleier überzogen daher. Sie sehen deshalb auch nicht zu mädchenhaft aus. Wem Rosé dennoch zu lieblich ist, greift zu Accessoires wie Schuhe, Tasche, Gürtel und Schal und kombiniert dazu beispielsweise Grau oder Off-White. Eine weitere Farbe, die im Herbst-Winter nicht fehlen darf, ist Blau. Die Nuancen reichen von hellem Grau-Blau bis hin zu tiefem Nachtblau ( Blaue Schuhe und Stiefel ) Übrigens: am schönsten entfalten die hellen Farbtöne ihre Wirkung auf soften Velours, mattem Leder oder metallisch-schimmernden Oberflächen. 

Folgen Sie den Links für weitere Infos und Bestellmöglichkeiten zu den gezeigten Marken
Dimitrios Panagiotopoulos präsentierte auf der Mercedes-Benz Fashionweek sein Modelabel Dimitri. Feminine Silhouetten zeichnen seine Kollektion aus. Handschuhe Röckl, 1 Rote Schnürschuhe mit passender Handtasche Peter Kaiser / 2 Langschaftstiefel Reptilien-Optik Gucci / 3 rote Schnürschuhe mit Blockabsatz im 60-er Jahre Stil Gadea / 4 Rote Stiefelette Lodi /  5 Ankleboots Rot Velour-Lack Unisa / 6 Slip On Rot ASH

Mut zur Farbe: Rote Schuhe und Stiefel sind Hingucker

Leuchtendes Rot, Bordeaux oder Violett - die neuen roten Halbschuhe, Stiefel und Ankleboots sowie  Accessoires versprechen schöne Highlights zu werden, die sich hervorragend  Ton-in-Ton oder als Farb-Akzent zu dunklen Unis - kombinieren lassen. Ob sportiv in Velours, elegant in glänzendem Lack oder extravagant in geprägtem Reptil-Leder: Rote Schuhe sind echte Hingucker!

>> Weitere traumhafte Rot-Trends zeigen wir hier >>

 

Outfit: Barre Noir. Hinter dem Modelabel Barre Noir steht der Timm Süßbrich, der mit seiner Kollektion Farbe in den Alltag bringen will. Seine Herbst-Winter Kollektion 2015/16 präsentierte der Designer auf der Mercedes-Benz Fashion Week/ Armband Yuly Affaire / 1 Peeptoe Kupfer Kennel & Schmenger / 2 Sandalette und Clutch Kupfer Unisa / 3 Ballerinas Kupfer Butterfly Twists / 4 Pumps Schwarz-Kupfer French Connection / 5 Pumps RosaRot

Trendfarbe Kupfer

Nach Gold und Silber setzt Kupfer jetzt Glanzpunkte. Im Interieur-Bereich hat Kupfer längst seine Anhänger gefunden. Aber auch in anderen Bereichen des Alltags - beim Auto, bei Schmuck, Nagellack, Lidschatten & Co und auch in der Mode sowie bei Schuhen und Accessoires ist der Kupfertrend angekommen.

 

Folgen Sie den Links für weitere Infos und Bestellmöglichkeiten zu den gezeigten Marken

Outfit: das UK-Label Paper London präsentierte auf der Mercedes Benz-Fashionweek die Herbst-Winter-Kollektion 2015/16.  Zu sehen waren u.a.lässige Schwarz-Weiss-Looks mit auffälligen geometrischen Mustern. Kombiniert wurden die Styles mit weißen Schnürschuhen im Herrenstil. Accessoires: Rucksack Jost, Handschuhe Tosca Blu , Armband Julyaffaire / 1 Boots Petra Dieler / 2 schwarze Loafer mit weisser Sohle daniela catraia / 3 Brenda Zaro /  4 Ballerinas Butterfly Twists / 5 Stiefel RosaRot / 6 Chelsea Boots Senso

Schwarz-Weiss-Trend im Schuhschrank

Schwarz-Weiss ist ein Klassiker, der nie aus der Mode kommt und dennoch immer wieder neue Trends setzt. In der aktuellen Saison zeigt sich die puristische Farbkombination facettenreich. Neben geometrischen Formen sind es verwischte Muster, die Fashionlooks aber auch Stiefel, Pumps, Ballerinas & Co zieren.

>> Weitere coole Schwarz-Weiss-Trends zeigen wir hier

 

Raffinierte Materialkombinationen machen bei Schuhen den Trend

Auch hinsichtlich der Materialauswahl gibt es Neues. Zum einen setzen die Designer auf glatte Materialien, die besonders bei schwarzen Stiefeln für einen puristischen Look sorgen. Es werden aber auch Lack-, Glatt- und Rauleder sowie strukturiertes Leder miteinander kombiniert, sodass hübsche Matt-Glanz-Effekte entstehen, die den neuen Modellen einen stylischen Touch verleihen.
Kuschelfell, Pelz, Filz oder Rosshaar sorgen ebenfalls für trendige Styles. Sowohl in der Mode als auch bei Schuhen und Accessoires  gehören sie in dieser Saison dazu. Sie werden - echt oder als Imitate - vorwiegend in Form von Applikationen oder als Schaftbesatz verwendet. (Stiefel mit Fell und Pelz).

Auch Stiefel im Reptilienlook sind weiterhin beliebt und sorgen für Abwechslung in der Stiefelmode Herbst-Winter 2015/16.



Weiteres zum Thema:  

Schuhtrends H/W: Archiv

  
  
  
 Trend
Edle Sneaker, die noch nicht jeder hat -

Edle Sneaker, die noch nicht jeder hat

Unsere Liebe zu Sneaker ist eine never ending love story. Nicht nur für die sportlichen Typen unter uns gelten Sneaker als Trendschuhe. Sneaker gehen immer, denn die Vielfalt ist so groß, dass Sneaker zu fast jedem Stil passen. weiter

Schuhtrends Herbst-Winter 2017/18 -

Schuhtrends Herbst-Winter 2017/18

Die ersten Herbst-Winter-Schuhe sind da! Was gibt es Neues? Wie in jedem Jahr ist die Modell- Auswahl vielfältig und reicht von Stiefel und Boots über Winter-Sneaker bis hin zu Halbschuhen und Pumps. Aber es gibt Neuigkeiten im Design. Wer modisch up to date sein will, sollte diese Schuhtrends kennen. weiter

 Magazin
[title] - Den 50. Todestag des Malers Magritte huldigt Floris van Bommel mit einer farbenfrohen Sneaker Kollektion. Bei der Limited Edition
Menstyle

Floris van Bommel Art Edition - René Magritte

Den 50. Todestag des Malers Magritte huldigt Floris van Bommel mit einer farbenfrohen Sneaker Kollektion. Bei der Limited Edition"Ceci n`est pas une pipe" lies sich Floris van Bommel von der in Magrittes Werken immer wiederkehrenden Pfeife inspirieren.weiter