Gamaschen neu interpretiert

Gamaschen feiern seit einigen Jahren ihr modisches Comeback.
Gamaschen ein sexy Accessoire der Designerin Romy Kraft
So sexy sind die neuen Gamaschen

Überstrümpfe, die seitlich geschnürt oder geknöpft werden, kennt man aber bereits seit dem 17.Jh . Damals waren Gamaschen aber kein modischer Schnickschnack sondern praktisches Bekleidungsstück. Die Menschen trugen sie um ihre Schuhe vor Schmutz zu bewahren und sich vor der Kälte zu schützen.

In den 1930-er Jahren gehörten Gamaschen zur eleganten Garderobe eines jeden Gentlemans. Als modisches Accessoire begeisterten gestrickte Varianten die Damenwelt in den 60-er und 70-er Jahren. Sie kamen als ellenlange, bunte Strickstulpen daher, die über Stiefel gezogen zu engen Jeans und Mini getragen wurden. Und als Jane Fonda in den 80-er Jahren mit Aerobic zum Workout rief, eroberten Strickstulpen die Welt.  

Das Comeback der Gamaschen als sinnliches Accessoires

Die Modewelt hat das seit Jahren in Vergessenheit geratene Kleidungsstück wiederentdeckt. Immer öfter werden Gamaschen in Kombination mit High Heels auf Laufstegen gesichtet.  Sie sind aus Leder, Velours, Jeans, Filz oder Strick und sorgen im Winter nicht nur für mollig warme Beine sondern als sexy Fussschmuck auch für neugierige Blicke. Die Fessel gilt nämlich gemeinhin als der erotischste Teil des Frauenfußes und wird durch  Gamaschen sinnlich verhüllt und zugleich betont.

 

  
[title] - Es gibt Dinge, die wir einfach nur haben wollen, weil sie so schön und praktisch sind. Molinis gehören dazu! Mit diesem coolen Accessoire, das an Galoschen erinnert,  lassen sich schlichte Pumps ruckzuck in sexy Schnürschuhe oder Ankleboots verwandeln. Das stylische Schuhzubehör einfach über die Schuhe streifen - fertig ist der neue Look.
Accessoires

Molinis: Pimp up your Pumps

Es gibt Dinge, die wir einfach nur haben wollen, weil sie so schön und praktisch sind. Molinis gehören dazu! Mit diesem coolen Accessoire, das an Galoschen erinnert, lassen sich schlichte Pumps ruckzuck in sexy Schnürschuhe oder Ankleboots verwandeln. Das stylische Schuhzubehör einfach über die Schuhe streifen - fertig ist der neue Look.weiter
[title] - Gamaschen verwandeln Schuhe und Stiefel im Handumdrehen

Gamaschen und Stulpen verwandeln Schuhe und Stiefel

Gamaschen verwandeln Schuhe und Stiefel im Handumdrehenweiter
[title] - Die Gamasche, ein in Vergessenheit geratenes Kleidungsstück, wird von der Designerin Romy Kraft, als sinnliches Accessoire neu interpretiert.
Accessoires

Gamaschen: Das Revival eines in Vergessenheit geratenen Kleidungsstuecks

Die Gamasche, ein in Vergessenheit geratenes Kleidungsstück, wird von der Designerin Romy Kraft, als sinnliches Accessoire neu interpretiert.weiter
  
The Shoeroom von FORZIERI.COM
Omoda Banner 300 x 250
  
  
  
The Shoeroom von FORZIERI.COM
 Im TREND
[title] - Die ersten Herbst-Winter-Schuhe sind da! Was gibt es Neues? Wie in jedem Jahr ist die Modell- Auswahl vielfältig und reicht von Stiefel und Boots über Winter-Sneaker bis hin zu Halbschuhen und Pumps. Aber es gibt Neuigkeiten im Design. Wer modisch up to date sein will, sollte diese Schuhtrends kennen.
Trend

Schuhtrends Herbst-Winter 2017-18

Die ersten Herbst-Winter-Schuhe sind da! Was gibt es Neues? Wie in jedem Jahr ist die Modell- Auswahl vielfältig und reicht von Stiefel und Boots über Winter-Sneaker bis hin zu Halbschuhen und Pumps. Aber es gibt Neuigkeiten im Design. Wer modisch up to date sein will, sollte diese Schuhtrends kennen. weiter
 Special
[title] - Vegan liegt im Trend, auch wenn es sich um Sneaker handelt. Jetzt bringt das Münchner Sneakerlabel nat-2 die ersten veganen Sneaker aus Holz auf den Markt.
Vegane Schuhe

nat-2: vegane Holz-Sneaker

Vegan liegt im Trend, auch wenn es sich um Sneaker handelt. Jetzt bringt das Münchner Sneakerlabel nat-2 die ersten veganen Sneaker aus Holz auf den Markt. weiter