gia: Italienische Schuhe und Taschen


già - elegante italienische Schuhmode

 

Das Label già steht für Schuhe, Taschen und Gürtel mit italienischem Esprit. Die Kollektion von giá verwandelt jedes klassische Outfit in einen besonderen Look und deshalb lautet die  Firmenphilosophie: "Für ein stilvolles Auftreten sind Schuhe, Taschen und Accessoires von già passend aufeinander abgestimmt".

Das verwendete, feine Leder stammt ausschließlich von namhaften Gerbereien aus der Toskana und Venetien. Die exklusive Kollektion wird in einer Manufaktur nahe Venedig gefertigt und international in ausgesuchten Boutiquen und Modehäusern vekauft.   

Gegründet wurde già  von Daniela Giachetta. Allerdings gründete der Vater Renato Giachetta bereits 1976 die Firma Renato Mode Design mit Sitz in Solingen und Produktion in seinem Heimatland Italien. Anknüpfend an die Tradition seines im Schuhmacherhandwerk tätigen Großvaters wurde 1996 die Produktpalette, die bislang Handtaschen und Gürtel umfasste,  um eine Schuhkollektion erweitert. 1998 startete Tochter Daniela mit ihrem eigenen Label „già“.

gia schuhe taschen
già
Schuhe & Accessoires
Made in Italy
Renato Mode Design
42657 Solingen



Weiteres zum Thema:  

Italienische Schuhe

  
  
  
 Trend
Schuhmode 2019: Trendfarben Frühling-Sommer  -

Schuhmode 2019: Trendfarben Frühling-Sommer

Die Schuhmode 2019 wird bunt! Powerfarben in Rot, Orange, Gelb & Co bilden einen starken Kontrast zu zarten Pastellen und warmen Naturtönen. Daneben sind fantasievolle Drucke und dekorative Details total angesagt. Das sind die Trends im Überblick weiter

Schuhtrends Frühjahr-Sommer  2019 -

Schuhtrends Frühjahr-Sommer 2019

Die Schuhmode 2019 wird bunt, gemustert und dekorativ. Hier sind die Schuhtrends im Überblick: weiter

 Magazin
[title] - Charlotte Olympia Schuhe und Taschen brillieren mit Originalität und sorgen für einen effektvollen Auftritt.

Charlotte Olympia Schuhe und Accessoires

Charlotte Olympia Schuhe und Taschen brillieren mit Originalität und sorgen für einen effektvollen Auftritt.weiter