Anzeige

Trendige Gürtel für ein perfektes Outfit 

Modetrends_Herbst Winter 2010_2011_vorgestellt auf der CPD in Düsseldorf_Foto_Die-Welt-der-Schuhe

Gürtel sorgen nicht nur für eine optimale Körperbetonung mit schlanker Taille, sondern werden auch als modischer Hingucker eingesetzt

 

 
 
 
 
 
 
 
 

Aus gutem Grund sind Gürtel in der Damen- und Männerwelt gleichermaßen beliebt und als Accessoire einfach unverzichtbar.

Wenn es darum geht, Röcken und Hosen in Minutenschnelle eine perfekte Passform zu verleihen, sind Gürtel ganz einfach genial.

Doch Gürtel sorgen nicht nur für eine optimale Körperbetonung mit schlanker Taille, sondern werden auch gerne mal als modischer Hingucker eingesetzt. Kein Zweifel: Sowohl bei der weiblichen als auch bei der männlichen Silhouette unterstützen Gürtel die modische Attraktivität. Oft bekommt ein Outfit erst durch einen Gürtel das gewisse Etwas, das ihm eine persönliche Note verleiht und es aus der grauen Masse herausstechen lässt.

Kein Wunder also, dass modebewusste Frauen und Männer in aller Regel mehr als nur einen einzigen Gürtel in ihrem Kleiderschrank liegen haben. Als Klassiker gelten hierbei nach wie vor schwarze und braune Ledergürtel In eine modische Hose eingefädelt, wird ein qualitativ hochwertiger Ledergürtel aufgrund der Geschmeidigkeit seines natürlichen Materials vom Träger nicht als störend oder unangenehm zwickend empfunden.

Bei besonders schönen und trendigen Ledergürtel-Modellen ist es fast ein bisschen schade, wenn diese unter Bluse oder Hemd versteckt werden. Daher entscheiden sich viele selbstbewusste Damen dafür, den Ledergürtel als eine Art Blickfang außen zu tragen bzw. ihn besonders dekorativ über einem Pullover, einer Bluse oder einem langen T-Shirt zu platzieren. Auf diese Art und Weise kommt einem attraktiven breiten Ledergürtel dann auch tatsächlich die dekorative Funktion zu, die ihm als wertvolles modisches Accessoire zusteht.

Auch lässt sich mit Hilfe eines Ledergürtels schnell mal der eine oder andere kleinere Figur-Makel kaschieren, da der weibliche Körper durch einen Ledergürtel gleich etwas schlanker wirkt – ganz einfach dadurch, dass der Gürtel eine geschickte optische Unterteilung und somit auch Streckung bewirkt. So kann es z.B. sehr modisch aussehen, wenn zu einer engen Jeans ein langer, enger Pullover oder ein langes Hemd getragen wird und das Ganze durch einen dazu passenden Ledergürtel verschönert wird. Warum also nicht mal wieder einen neuen schicken Gürtel aus Leder kaufen – als i-Tüpfelchen für das perfekte Outfit?



Weiteres zum Thema:  

Accessoires

  
Omoda Banner 300 x 250
The Shoeroom von FORZIERI.COM
  
  
 Trend
Von Ankle Boots bis Stiefeletten: diese Kurzstiefel liegen jetzt im Trend  -

Von Ankle Boots bis Stiefeletten: diese Kurzstiefel liegen jetzt im Trend

Ankle Boots und Stiefeletten liegen im Trend! Passend zu den angesagten Fashion-Looks kommen die neuen kurzen Stiefel so vielseitig daher, dass sie fast zu jedem Outfit passen. weiter

Eyecatcher in Rot  -

Eyecatcher in Rot

Rot ist die Trendfarbe der Saison und bekannt dafür, alle Blicke auf sich zu ziehen. In diesem Jahr präsentiert sich der Herbst-Klassiker von leuchtendem Rot über Bordeaux und Violett bis hin zu Pink-Nuancen. weiter

Neue Trendfarben im Herbst-Winter 2018/19 -

Neue Trendfarben im Herbst-Winter 2018/19

Die Schuhmode Herbst-Winter 2018/19 zeigt sich farblich gesehen facettenreich. Neben Schwarz werden kräftige Farbtöne
zum Highlight für jedes Outfits. weiter

 Magazin
[title] - Schuhe von Camilla Elphick hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Mit Farbe und Phantasie verleiht die britische Schuhdesignerin ihren Modellen einen originellen Look.
Newcomer

Camilla Elphick Schuhe: originell und verspielt

Schuhe von Camilla Elphick hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Mit Farbe und Phantasie verleiht die britische Schuhdesignerin ihren Modellen einen originellen Look.weiter