Magazin

Badelatschen schaffen es auf den Laufsteg und die Schuhregale

Aus den zweckmäßigen Badelatschen von einst sind fröhlich-bunte Sommerbegleiter geworden, die längst nicht mehr nur am Strand unterwegs sind.

Als Badelatschen einzig und alleine dazu dienten, die Füsse vor spitzen Steinen, Quallen und Skorpionen zu schützen, konnte sich niemand vorstellen, daß die einst billigen Plastikschuhe eines schönen Tages zur beliebten Sommersandale avancieren.

.


Vielleicht sind es die Erinnerungen an Sommer, Sonne, Meer und Freiheit, die  flip flops*, Crog´s und Co zu beliebten Hochsommersandalen verholfen haben. Heute gehören sie jedenfalls an heißen Tagen zum gewohnten Alltagsbild. Ihre Anhänger tragen "Badelatschen"  am liebsten rund um die Uhr - tagsüber beim Shoppen und abends im Biergarten.

Selbst in der internationalen Modewelt haben sich "Badelatschen" als Accessoires etabliert. Seit große Designer ihre Modells mit ihnen über den Laufsteg schicken und  eigene Modelle mit ihrem Namenszug kreieren, sind "Badelatschen" salonfähig geworden und so manche Badelatsche hat sogar Kultstatus erreicht. 


Wie sicher sind FlipFlops, Crocs & Co am Steuer?

Neu interpretiert kommen  „Badelatschen“  heute in vielen unterschiedlichen Ausführungen daher:  Als Wellness-Schuhe - ergonomisch geformt und mit Fussbett ausgestattet,  als Zehentreter in allen erdenklichen Farben, im Flower-Power Designs er 70-er und 80-er Jahr, metallic-schimmern, für den glamourösen Touch und mit  Plateausohlen für den großen Auftritt am Pool.

In Deutschland ist der Name flip*flop ein geschützter Markenname, obwohl der Name im Sprachgebrauch auch hier zu Lande für Zehentreter jeglicher Art gebraucht wird. Als weltweit größter Produzent gilt der brasilianische Hersteller Havaianas. Die Original Havaianas mit der kleinen brasilianischen Flagge an der Schlaufe haben bereits Kultstatus erreicht.


Weiteres zum Thema:  

Sandaletten, Sandalen, Zehenstegsandale

  
Werbung

  
Anzeige

  
Werbung

 Trend
Herrenschuhe: Trends für Herbst-Winter   -

Herrenschuhe: Trends für Herbst-Winter

Vielfältige Stiefel-Varianten, Sneaker und Halbschuhe lassen genug Spielraum für den eigenen Stil und persönliche Vorlieben. Wer modisch up-to-Date sein will, sollte diese Trends kennen. weiter

Schuhtrends Herbst-Winter 2019/2020 -

Schuhtrends Herbst-Winter 2019/2020

Spätestens wenn der Herbst Einzug hält freuen wir uns auf die neue Schuhmode. Wir haben uns umgesehen und zeigen hier die schönsten Schuhtrends für Herbst-Winter 2019/2020. weiter

Winter-Sneaker: lässsig, bequem, trendig  -

Winter-Sneaker: lässsig, bequem, trendy

Gefüttert, wattiert und trittfest trotzen Sneaker der kalten Jahreszeit. Zu den Shootingstars der Saison zählen voluminöse Sneaker, bunte Sneaker und Sneaker im Bergsteiger-Look. weiter

 Magazin
[title] - Mit ihren coolen Designs punkten Papucei Boots auf ganzer Linie. Außergewöhnliche Farb- und Material-Kombiniationen verleihen den Modellen zudem einen extravaganten Style.
Labels to watch

Papucei Boots: coole Stiefel für extravagante Styles

Mit ihren coolen Designs punkten Papucei Boots auf ganzer Linie. Außergewöhnliche Farb- und Material-Kombiniationen verleihen den Modellen zudem einen extravaganten Style. weiter