Julian Hakes baut Schuhe ohne Sohlen, dafür aber mit eleganten Kurven

 

Der Schuh „Mojiti“ von Julian Hakes besteht aus einem einzelnen gewundenen Band, das ausreicht dem Fuss Halt zu geben

Schuhe von Julian Hakes

 

Schuhe ohne Sohlen - geht das überhaupt? Die Antwort lautet: Ja -  man kann in ihnen sogar gehen. Davon konnten wir uns mit eigenen Augen überzeugen.

Die ungewöhnliche Idee realisierte ein preisgekrönter Archtiekt und Brückenbauer aus London:  Julian Hakes.

Durch Zufall bekam Hakes die "Kurve" zum Thema Schuhe. Er stellte sich die Frage, wozu  überhaupt eine durchgehende Sohle nötig sei, wenn doch die Hauptlast des Körpers - insbesondere bei High-Heels - auf Ballen und Ferse verteilt ist.

Hakes ging ans Werk, dachte an Brücken, übersetzte seine Berechnungen in die Dimension eines Schuhs, prüfte die Belastung und suchte eine möglichst simple und gleichzeitig elegante Lösung für die Verteilung der Kräfte im Zusammenspiel mit den verarbeiteten Materialien.

Dabei entstand der Archetyp „Mojiti“. Das Modell besteht aus einem einzelnen gewundenen Band, das unter dem Ballen beginnt, über den Fußrücken gespannt ist, als Absatz zum Boden läuft und an der spitzwinkligen Sohle wieder den Weg nach oben einschlägt, um dort als Auflage und Umspannung der Ferse Halt zu geben.

Der erste Entwurf wurde auf einem Londoner Design-Blog gepostet und schlug sofort ein. Als das Modell für Fashion Shows geordert wurde, war endgültig klar, dass der Schuh Realität werden musste. Zwei Jahre dauerte die Entwicklung, jetzt stimmt jedes Detail des Mojito: Er ist laut Hakes eine elegante Kurve – leicht und kultiviert.



Weiteres zum Thema:  

Schuhdesigner, Designerschuhe

  
Werbung

  
Anzeige

  
Werbung

 Trend
Schuhtrends Frühjahr-Sommer  2019 -

Schuhtrends Frühjahr-Sommer 2019

Die Schuhmode 2019 wird bunt, gemustert und dekorativ. Hier sind die Schuhtrends im Überblick: weiter

Schuhmode 2019: Trendfarben Frühling-Sommer  -

Schuhmode 2019: Trendfarben Frühling-Sommer

Die Schuhmode 2019 wird bunt! Powerfarben in Rot, Orange, Gelb & Co bilden einen starken Kontrast zu zarten Pastellen und warmen Naturtönen. Daneben sind fantasievolle Drucke und dekorative Details total angesagt. Das sind die Trends im Überblick weiter

 Magazin
[title] - Diese Schuhe sorgen garantiert für Aufsehen. Gleich mehrere extravagante Styles sind in Zusammenarbeit zwischen den Designern von Outsiders Division und dem Schuhlabel ART entstanden.
Branchen-News

Krasse Schuhe von ART® x Outsiders Devision

Diese Schuhe sorgen garantiert für Aufsehen. Gleich mehrere extravagante Styles sind in Zusammenarbeit zwischen den Designern von Outsiders Division und dem Schuhlabel ART entstanden. weiter