Fotogalerie virtuelles Schuhmuseum

Schuhe im Wandel der Zeit: das kleine virtuelle Schuhmuseum

Schuhe schmücken als modisches Accessoire unsere Füße und sind das Pünktchen auf dem "i" eines gelungenen Outfits. Designer begeistern Schuhbegeisterte immer wieder aufs Neue mit ihre Kreationen. Auch in der Kunst beflügeln Schuhe zuweilen die Fantasie der Kreativen. Einige Prachtexemplare wollen wir Ihnen auf dieser Seite präsentieren, darunter auch Ausstellungsarbeiten junger Designer, Studenten und Schüler, die einen Blick wert sind.

Starten Sie die Fotogalerie

Auf Knopfdruck den passenden Schuh zum neuen Outfit ohne langes Suchen und Anprobieren. Das wäre der Traum jeder Frau. Wären  Schuhe aus dem 3-Drucker die Lösung oder reine Utopie?
Auf Knopfdruck den passenden Schuh zum neuen Outfit ohne langes Suchen und Anprobieren. Das wäre der Traum jeder Frau. Wären Schuhe aus dem 3-Drucker die Lösung oder reine Utopie? zum Artikel

Ernest aus Paris kreiert den erotischsten aller Damenschuhe – den Stiletto. Für seine außergewöhnlichen Kreationen verwendet  das Pariser Luxus-Label  auch so exotische Materialien wie echte Scarabäus Flügel (Foto).
Ernest aus Paris kreiert den erotischsten aller Damenschuhe – den Stiletto. Für seine außergewöhnlichen Kreationen verwendet das Pariser Luxus-Label auch so exotische Materialien wie echte Scarabäus Flügel (Foto). zum Artikel über Ernest Heels

Killer Heels: neben faszinierenden Formen beeindrucken auch die unterschiedlichen Materialien, mit denen Chau Har Lee experimentiert. Holz, Acryl, Stahl und Leder zählen zu ihren Vorlieben.
Killer Heels: neben faszinierenden Formen beeindrucken auch die unterschiedlichen Materialien, mit denen Chau Har Lee experimentiert. Holz, Acryl, Stahl und Leder zählen zu ihren Vorlieben. zum Artikel über Chau Har Lee

Die Designerin Deniz Terli setzt auf einzigartig geformte Silhouetten und extreme Details. Ihre avantgardistischen Styles sind für Frauen, die es lieben, ihre feminine Seite ebenso zu unterstreichen, wie ihre Persönlichkeit. Kein anderer Schuh eignet sich dazu besser als High-Heels
Die Designerin Deniz Terli setzt auf einzigartig geformte Silhouetten und extreme Details. Ihre avantgardistischen Styles sind für Frauen, die es lieben, ihre feminine Seite ebenso zu unterstreichen, wie ihre Persönlichkeit. Kein anderer Schuh eignet sich dazu besser als High-Heels. Zum Artikel über Deniz Terli

Die Österreicherin Carolin Holzhuber erregt mit ihren Schuhkreationen Aufmerksamkeit. Ihre futuristischen Entwürfe wirken wie Skulpturen und sind gleichzeitig voller Ästhetik und Grazie
Die Österreicherin Carolin Holzhuber erregt mit ihren Schuhkreationen Aufmerksamkeit. Ihre futuristischen Entwürfe wirken wie Skulpturen und sind gleichzeitig voller Ästhetik und Grazie. Zum Artikel über Carolin Holzhuber

Studierende der TU Darmstadt haben High-Heels konstruiert, auf denen das Umknicken unmöglich sein soll.
Studierende der TU Darmstadt haben High-Heels konstruiert, auf denen das Umknicken unmöglich sein soll. weiter lesen

Svenja Ritter verwandelt einfache Damenschuhe mit Nadeln, Perlen, Plastik und anderen Werkstoffen in Kunstobjekte und demonstriert so die Grenze zwischen Normalität und Fremdartigkeit.
Svenja Ritter verwandelt einfache Damenschuhe mit Nadeln, Perlen, Plastik und anderen Werkstoffen in Kunstobjekte und demonstriert so die Grenze zwischen Normalität und Fremdartigkeit.

Die Untragbarkeit ihrer Kunstwerke wird durch Aufbauten im Schuhinneren betont. Damit will Svenja Ritter zum Ausdruck bringen, dass so manche Killer-Heels von Star-Designern Frauen einiges abverlangen: Eine „Tortour of fashion“, wie sie es nennt.
Die Untragbarkeit ihrer Kunstwerke wird durch Aufbauten im Schuhinneren betont. Damit will Svenja Ritter zum Ausdruck bringen, dass so manche Killer-Heels von Star-Designern Frauen einiges abverlangen: Eine „Tortour of fashion“, wie sie es nennt.

Iris Schieferstein arbeitet mit natürlichen Materialien. Das Objekt "Bones & Weapons" ist aus Huf, Fell und Reißverschluss in Größe 391 modelliert. Im Hintergrund Bildserie "Top Boot" von Melanie Ritter
Iris Schieferstein arbeitet mit natürlichen Materialien. Das Objekt "Bones & Weapons" ist aus Huf, Fell und Reißverschluss in Größe 391 modelliert. Im Hintergrund Bildserie "Top Boot" von Melanie Richter

Spanische Künstler gestalteten für das  Projekt "Shoe Street Art"  zwei Meter hohe Pumps.
Spanische Künstler gestalteten für das Projekt "Shoe Street Art" zwei Meter hohe Pumps. zum Artikel

Schuhe der besonderen art entstehen, wenn Designstudenten für den Kreativ-Wettbewerb "Shoestorming" ihrer Fantasie freien Lauf lassen.
Schuhe der besonderen art entstehen, wenn Designstudenten für den Kreativ-Wettbewerb "Shoestorming" ihrer Fantasie freien Lauf lassen.
Zur Fotogalerie Studenten designen Schuhe als Kunstwerk

Dukas Schuhe  sind eine Hommage an die Weiblichkeit. Der Schuhdesigner kreiert verführerische Damenschuhe mit atemberaubenden Absätzen
Dukas Schuhe sind eine Hommage an die Weiblichkeit. Der Schuhdesigner kreiert verführerische Damenschuhe mit atemberaubenden Absätzen

Unverkennbar sexy sind die endlos hohen Heels, die wie ellenlange Beine geformt sind.
Unverkennbar sexy sind die endlos hohen Heels, die wie ellenlange Beine geformt sind.
Hier zeigen wir weitere Dukas Schuhe

Anne Vaandrager erregt mit ihren Schuh-Kreationen Aufmerksamkeit. Ihre Modelle wirken sonderbar. Die niederländische Designerin fasziniert das Wechselspiel zwischen Schönheit und Hässlichkeit und so experimentiert sie mit Materialien und Texturen und regt den Betrachter zum Nachdenken an.
Anne Vaandrager erregt mit ihren Schuh-Kreationen Aufmerksamkeit. Ihre Modelle wirken sonderbar. Die niederländische Designerin fasziniert das Wechselspiel zwischen Schönheit und Hässlichkeit und so experimentiert sie mit Materialien und Texturen und regt den Betrachter zum Nachdenken an. weiter lesen

Der Brückenbauer Julian Hakes baut Schuhe ganz ohne Sohlen. Das Modell Mojiti besteht aus einem einzelnen gewundenen Band, das dem Fuß Halt gibt
Der Brückenbauer Julian Hakes baut Schuhe ganz ohne Sohlen. Das Modell Mojiti besteht aus einem einzelnen gewundenen Band, das dem Fuß Halt gibt. weiter lesen

Das Grassi Museum widmete sich in der Ausstellung "Starker Auftritt" dem Schuh als Kunstobjekt.
Das Grassi Museum widmete sich in der Ausstellung "Starker Auftritt"
dem Schuh als Kunstobjekt. zum Bericht
 

Mit 400 Ausstellungsstücken spannte die Ausstellung  „Schuhtick“ einen Bogen durch die Epochen und über die Kontinente. Foto: Zita Attalai_Virgin_2001__©LVR-Museumsverbund_Juergen_Vogel_lowres

Foto: Zita Attalai_Virgin_2001__©LVR-Museumsverbund_Juergen_Vogel_lowres
Mit 400 Ausstellungsstücken spannte die Ausstellung „Schuhtick“ einen Bogen durch die Epochen und über die Kontinente.
Schuhtick: vom Ötzi-Schuh zum High-Heel
 

Einzigartig geformte Holzabsätze und kontrastreiches Leder kennzeichnen die Luxusschuhe der Designerin Julia Lundsten (Finsk-Schuhe)
Einzigartig geformte Holzabsätze und kontrastreiches Leder kennzeichnen die Luxusschuhe der Designerin Julia Lundsten (Finsk-Schuhe). zum Artikel

Geometrische Elemente und skulpturale Designs sind die Handschrift der Schuhdesignerin Joi Weng - WXY
Geometrische Elemente und skulpturale Designs sind die Handschrift der Schuhdesignerin Joi Weng - WXY. zum Artikel

Der Schuhdesigner Tetsuya Uenobe fertigte seine Linie "Wearable Art" ursrprünglich als Blickfang für eine Messe. Heute sind die fantasievollen Schuhe, die Namen wie<br />"sich ausstreckende Katze" tragen bekannter als seine handwerklich gefertigten Schuhwerke.
Der Schuhdesigner Tetsuya Uenobe fertigte seine Linie "Wearable Art" ursrprünglich als Blickfang für eine Messe. Heute sind die fantasievollen Schuhe, die Namen wie
"sich ausstreckende Katze" tragen bekannter als seine handwerklich gefertigten Schuhwerke.

Crazy Schuhe Award 2011: Das Siegermodell von Steve Apeah "like ice in the sunshine". Platz 2 „Il coccodrillo“  Melissa Kormann, Platz 3 "Goldregen“ von Jana Wieland
Crazy Schuhe Award 2011: Das Siegermodell von Steve Apeah "like ice in the sunshine". Platz 2 „Il coccodrillo“ Melissa Kormann, Platz 3 "Goldregen“ von Jana Wieland weiter

Crazy Shoe Award 2012 Das Modell "Duck Martens" von Lotta Löfgren platzierte sich auf Platz 3<br /><br />
Crazy Shoe Award 2012 Das Modell "Duck Martens" von Lotta Löfgren platzierte sich auf Platz 3.
Hier gehts zu den Plätzen 1 und 2
 

Trinken Sie doch mal
Schuhdesigner Christian Louboutin kreiert für Piper-Heidsieck dieses  Glas in Form eines Pumps mit einem 14cm hohen Absatz Zum Artikel

Italienische Schuhe Gestern und Heute: Von je her zitiert die Mode die Vergangenheit. Anlässlich der größten internationalen Schuhmesse in Mailand wurde eine kleine Ausstellung historischer Schuhmodelle gezeigt. (Modell 1960) weitere Modelle  <br />Foto: International Footwear Museum , Vigevano
Foto: International Footwear Museum , Vigevano
Italienische Schuhe Gestern und Heute: Von je her zitiert die Mode die Vergangenheit. Anlässlich der größten internationalen Schuhmesse in Mailand wurden in einer Ausstellung historischer Schuhmodelle gezeigt.  weitere Expemplare sehen Sie hier
 

Designer Schuhe 20. Jahrhundert Bata Shoemuseum
Designer Schuhe 20. Jahrhundert
Goldene Stiletto Sandale für Kinder. Manolo Blahnik, 1995. Die "turmhohen" Stilettos Blahnik's wurden zum Inbegriff für Luxus im späten 20 Jahrhundert. Diese goldene Kinder-Abendsandale zeigt die elegante Erotik des Blahnik'schen Designs. Foto: Ron Wood
Blauer Seidenpumps, Roger Viver, ca 1960 Dieser Schuh von Roger Vivier, dem "Fabergé der Schuhe" ist ein klassisches Beispiel von Vivier's meisterhafter Kombination von innovativer Gestaltung and dramatischer Verzierung. Foto ©2001 The Metropolitan Museum of Art.
Gras und Blumen-Sandale. Beth Levine, late 1960s. Beth Levine stellte ständig die Konventionen in Frage und schuf damit einige der einfallsreichsten Schuhe des 20 Jahrhunderts. Foto: Ron Wood
Blauer Seiden Mule mit gerolltem Leder-Absatz. Beth Levine, 1954. Information: Der gerollte Leder-Absatz ist eine Neuigkeit und typisch für das innovative Design von Beth Levine's Arbeiten. Foto: Ron Wood
Blauer Seidenpumps, Roger Viver, ca 1960 Dieser Schuh von Roger Vivier, dem "Fabergé der Schuhe" ist ein klassisches Beispiel von Vivier's meisterhafter Kombination von innovativer Gestaltung and dramatischer Verzierung. Foto ©2001 The Metropolitan Museum of Art.



 

Plateaustiefel , die Elton John während seiner Auftritte trug Bata Schuhmuseum Toronto
Plateaustiefel , die Elton John während seiner Auftritte trug

Schuhdesign GDS 2012
Schuhdesign GDS 2012

Schuhdesign GDS 2012
Schuhdesign GDS 2012

Schuhdesign GDS 2012
Schuhdesign GDS 2012

Schuhdesign GDS 2012
Schuhdesign GDS 2012

Schuhdesign: Mattijs van Berge
Schuhdesign: Mattijs van Berge

Deutsche Schuhfachschule Pirmasens Schaufenster GDS 2011
Deutsche Schuhfachschule Pirmasens Schaufenster GDS 2011

Seidenstoff, Tüll, Pailletten, Perlen, Blumen, Bänder, Federn und Plüsch werden munter miteinander kombiniert und verwandeln Pumps in einzigartige Unikate
Seidenstoff, Tüll, Pailletten, Perlen, Blumen, Bänder, Federn und Plüsch werden munter miteinander kombiniert und verwandeln Pumps in einzigartige Unikate

Klaus Niehaus Klaus Niehaus verwandelt einfache, alte Schuhe in Design-Unikate.
Klaus Niehaus Klaus Niehaus verwandelt einfache, alte Schuhe in Design-Unikate.

Klaus Niehaus
Klaus Niehaus

Klaus Niehaus
Klaus Niehaus

Schaufenster GDS 2011
Schaufenster GDS 2011

Deutsche Schuhfachschule Pirmasens Schaufenster GDS 2011
Deutsche Schuhfachschule Pirmasens Schaufenster GDS 2011

Deutsche Schuhfachschule Pirmasens Schaufenster GDS 2011
Deutsche Schuhfachschule Pirmasens Schaufenster GDS 2011

Schaufenster GDS 2011
Schaufenster GDS 2011

Schaufenster GDS 2011
Schaufenster GDS 2011

Deutsche Schuhfachschule Pirmasens Schaufenster GDS 2011
Deutsche Schuhfachschule Pirmasens Schaufenster GDS 2011

Deutsche Schuhfachschule Pirmasens Schaufenster GDS 2010
Deutsche Schuhfachschule Pirmasens Schaufenster GDS 2010

Deutsche Schuhfachschule Pirmasens Schaufenster GDS 2010
Deutsche Schuhfachschule Pirmasens Schaufenster GDS 2010

Schuhdesign: Isabell van de Sand 2010 Deutsche Schuhfachschule Pirmasens 2010
Schuhdesign: Isabell van de Sand 2010 Deutsche Schuhfachschule Pirmasens 2010

Modell Christopher Grund  Deutsche Schuhfachschule Pirmasens 2010
Modell Christopher Grund Deutsche Schuhfachschule Pirmasens 2010

Deutsche Schuhfachschule Pirmasens Schaufenster GDS 2010
Deutsche Schuhfachschule Pirmasens Schaufenster GDS 2010

Schaufenster GDS 2011
Schaufenster GDS 2011

Deutsche Schuhfachschule Pirmasens Schaufenster GDS 2010
Deutsche Schuhfachschule Pirmasens Schaufenster GDS 2010

Schuhdesign GDS 2010
Schuhdesign GDS 2010

Der größte Convers der Welt GDS 2010
Der größte Convers der Welt GDS 2010

Kunst am Fuss Prag 2008
Kunst am Fuss Prag 2008

Mailand 2010
Mailand 2010

Antonio Barbato Mailand 2010
Antonio Barbato Mailand 2010

Abendschuh, 1941<br />Klares und rotes Polymethylmethacrylat (PMMA), rotes Leder Entwurf: Frankfurter Modeamt Hersteller: Anton Pelz © Historisches Museum Frankfurt/Foto: Horst Ziegenfusz<br /><br />Dieser Abendschuh mit einem Absatz aus Plexiglas wurde 2008 im Rahmen einer Sonderausstellung zum Thema Plexiglas auf der Darmstädter Mathildenhöhe gezeigt.
Abendschuh, 1941
Klares und rotes Polymethylmethacrylat (PMMA), rotes Leder Entwurf: Frankfurter Modeamt Hersteller: Anton Pelz © Historisches Museum Frankfurt/Foto: Horst Ziegenfusz

Dieser Abendschuh mit einem Absatz aus Plexiglas wurde 2008 im Rahmen einer Sonderausstellung zum Thema Plexiglas auf der Darmstädter Mathildenhöhe gezeigt.

Schuh zum Austreten von Esskastanien für die Schweinemast, Frankreich,1840-1850<br />(c): Deutsches Schuhmuseum Hauenstein
Schuh zum Austreten von Esskastanien für die Schweinemast, Frankreich,1840-1850
(c): Deutsches Schuhmuseum Hauenstein

Holz-Stelzsandale, mit Metall- und Perlmuttintarsien, in Form eines Gewehrs, drei echte Türkis und Glöckchen um die Sohle, Türkei Mitte 19 Jahrhundert<br />(c): Deutsches Schuhmuseum Hauenstein
Holz-Stelzsandale, mit Metall- und Perlmuttintarsien, in Form eines Gewehrs, drei echte Türkis und Glöckchen um die Sohle, Türkei Mitte 19 Jahrhundert
(c): Deutsches Schuhmuseum Hauenstein

Patte, Unterschuh, auch Dreckschuh ( NL ), Einzelstück 18 Jh<br />(c): Deutsches Schuhmuseum Hauenstein
Patte, Unterschuh, auch Dreckschuh ( NL ), Einzelstück 18 Jh
(c): Deutsches Schuhmuseum Hauenstein

Bestickter Pantoffel, Türkei 1970<br />Schuhmusuem Hausenstein
Bestickter Pantoffel, Türkei 1970
Schuhmusuem Hausenstein

Stelzschuh, China. An der Höhe der Stelze konnte man den Rang der Frau in der Gesellschaft erkennen. (c): Deutsches Schuhmuseum Hauenstein
Stelzschuh, China. An der Höhe der Stelze konnte man den Rang der Frau in der Gesellschaft erkennen. (c): Deutsches Schuhmuseum Hauenstein

Opanke, Türkei um 1980<br />(c)Schuhmusuem Hausenstein<br />
Opanke, Türkei um 1980
(c)Schuhmusuem Hausenstein

Mokassin, USA<br />(c)Schuhmusuem Hausenstein<br />
Mokassin, USA
(c)Schuhmusuem Hausenstein

Bata Shoemuseum, Toronto, Foto: Die-Welt-der-Schuhe
Bata Shoemuseum, Toronto, Foto: Die-Welt-der-Schuhe

Bestickter Pantoffel, Türkei 1970<br />Schuhmusuem Hausenstein<br />
Bestickter Pantoffel, Türkei 1970
Schuhmusuem Hausenstein

Bata Shoemuseum, Toronto, Foto: Die-Welt-der-Schuhe<br />
Bata Shoemuseum, Toronto, Foto: Die-Welt-der-Schuhe

Schnabelschuh Indien, 1950<br />(c): Deutsches Schuhmuseum Hauenstein
Schnabelschuh Indien, 1950
(c): Deutsches Schuhmuseum Hauenstein

Beduinenstiefel Tunesien 20.Jh<br />(c) Deutsches Schuhmusuem Hausenstein
Beduinenstiefel Tunesien 20.Jh
(c) Deutsches Schuhmusuem Hausenstein

Bestickter Männerschuh um 1900<br />Schuhmusuem Hausenstein
Bestickter Männerschuh um 1900
Schuhmusuem Hausenstein

Schaufenster Cannes 2009
Schaufenster Cannes 2009

Süsse Versuchung
Süsse Versuchung

Schuhe für die Rennbahn Deutschland 2010<br />
Schuhe für die Rennbahn Deutschland 2010

Schaufenster Paris 2010
Schaufenster Paris 2010

Schaufenster Paris 2010
Schaufenster Paris 2010

Pack die Wanderschuhe ein
Pack die Wanderschuhe ein

Wandern auf dem "Hauensteiner Schusterpfad"<br />
Wandern auf dem "Hauensteiner Schusterpfad"

Ausstellung: Leder - Begleiter durchs Leben -

Ausstellung: Leder - Begleiter durchs Leben

Leder begleitet den Menschen ein Leben lang - von der Wiege bis zur Bahre. Diesen Leitgedanken greift das Lederwarenmuseum Offenbach in einer Sonderausstellung und zeigt Objekte aus allen Kulturen und allen Epochen in einem spannenden Kontext. weiter
Crazy Shoes: die verrücktesten Schuhe Europas -

Crazy Shoes: die verrücktesten Schuhe Europas

Alljährlich werden im Rahmen des Wiener Schuhmacherballs verrückte Schuhe mit dem "Award for the Crazy Shoe" ausgezeichnet. So auch geschehen im April 2015. Die Designer übertrumpften sich mit außergewöhnlich schrägen Schuhideen, die man gesehen haben muss. weiter
Ausstellungs-Tipp: Shoes - Pleasure & Pain -

Ausstellungs-Tipp: Shoes - Pleasure & Pain

Wer Schuhe liebt sollte sich die Ausstellung "Shoes - Pleasure & Pain" nicht entgehen lassen. Die Wanderausstellung beginnt am 13.6.2015 im Londoner Victoria & Albert Museum und wird bis Mitte 2017 an weiteren Standorten zu sehen sein. weiter
Deniz Terli Schuhe: avantgardistisches Schuhdesign  -

Deniz Terli Schuhe: avantgardistisches Schuhdesign

Die Designerin Deniz Terli setzt auf einzigartig geformte Silhouetten und extreme Details. Ihre avantgardistischen Styles sind für Frauen, die es lieben, ihre feminine Seite ebenso zu unterstreichen, wie ihre Persönlichkeit. Kein anderer Schuh eignet sich dazu besser als High-Heels. weiter
Schuhdesigner begeistern die Schuhwelt  -

Schuhdesigner begeistern die Schuhwelt

Wer extravagante oder gar künsterlisch wertvolle Schuhe liebt, sollte sich einen BLick auf die kreativen Arbeiten, die anlässlich der GDS (Global Destination for Shoes & Accessoires) im Rahmen des Projekts "Design-Trendsetter" gezeigt wurden, nicht entgehen lassen. Internationale Designer, die zuvor von einer Fachjury ausgewält wurden, präsentierten ihre kreativen Arbeiten dem interessierten Publikum. weiter
Killer Heels -

Killer Heels

Mit der Ausstellung Killer Heels "The art of the High-Heeled-Shoe" widmet sich das Brooklyn Museum New York der Anziehungskraft, die seit eh und je von hochhackigen Schuhen ausgeht, ihrem Wandel im Laufe der Geschichte und ihrer Bedeutung als Mode-Statement, Fetisch- und Macht-Instrument und sowie als Kunstwerk. weiter
 -

Willkommen im Schuhparadies von Nelissa Hilman -

Willkommen im Schuhparadies von Nelissa Hilman

Auf Knopfdruck den passenden Schuh zum neuen Outfit ohne langes Suchen und Anprobieren. Das wäre der Traum jeder Frau. Wären Schuhe aus dem 3-Drucker die Lösung oder reine Utopie? weiter
Können Schuhe Kunst sein? -

Können Schuhe Kunst sein?

Die Ausstellung "Art Shoes - Shoes in Contemporary Art" widmet sich dem Schuh als Kunstobjekt und beantwortet die Frage, ob Schuhe mehr sein können als ein modisches Accessoire, das - vor allem feminine - Emotionen in Wallung bringt und dem die Ehre gebührt das Pünktchen auf dem "i" zu sein. weiter
Shoe Street Art: Riesen-Pumps erwecken Aufsehen -

Shoe Street Art: Riesen-Pumps erwecken Aufsehen

Spanische Künstler gestalteten für das Projekt "Shoe Street Art" zwei Meter hohe Pumps. Die kunstvollen Stilettos hatten bereits in Madrid ihren großen Auftritt und sorgen jetzt in Düsseldorf und anderen Städten für Aufsehen. weiter
Roger Vivier: König des dekorativen Schuhs -

Roger Vivier: König des dekorativen Schuhs

Roger Vivier (1907-1998) gilt als „König des dekorativen Schuhs" und viele Mode-Experten sind sich darüber einig, dass er die schönsten Schuhe des 20. Jh geschaffen hat. weiter
Kunst trifft Mode: originelle Schuhe im Museum -

Kunst trifft Mode: originelle Schuhe im Museum

Tragbar oder nicht? Diese Frage stellt sich angesichts der kunstvollen und originellen Schuh-Entwürfe namhafter Künstler, Designer und Architekten weniger. weiter
Mit diesen High-Heels sollen Frauen nicht umknicken -

Mit diesen High-Heels sollen Frauen nicht umknicken

High-Heels heben Frauen in schwindelerregende Höhen. Zugegeben, man muss auf Killer-Heels laufen können, um galant und unfallfrei unterwegs zu sein. Studierende der TU Darmstadt haben High-Heels konstruiert, auf denen das Umknicken unmöglich sein soll. weiter
Moderatorin Nazan Eckes ist Schuhfrau des Jahres 2014 -

Moderatorin Nazan Eckes ist Schuhfrau des Jahres 2014

Auf der Internationalen Schuhmesse (GDS) In Düsseldorf präsentiert die Schuhbranche die Trends für Herbst-Winter 2014/2015. Ein Highlight der Messe war die Vergabe des deutschen "Schuh-Oskars" an die Moderatorin Nazan Eckes. weiter
Anne Vaandrager: skurrile Schuhe, die Aufmerksamkeit erregen -

Anne Vaandrager: skurrile Schuhe, die Aufmerksamkeit erregen

Anne Vaandrager erregt mit ihren Schuh-Kreationen Aufmerksamkeit. Ihre Modelle wirken sonderbar. Die niederländische Designerin fasziniert das Wechselspiel zwischen Schönheit und Hässlichkeit und so experimentiert sie mit Materialien und Texturen und regt den Betrachter zum Nachdenken an. weiter
Diese Designerschuhe kommen ohne Sohlen aus -

Diese Designerschuhe kommen ohne Sohlen aus

Der Brückenbauer Julian Hakes baut Schuhe ganz ohne Sohlen. Das Modell Mojiti besteht aus einem einzelnen gewundenen Band, das dem Fuß Halt gibt. weiter
Studenten designen Schuhe als Kunstwerk  -

Studenten designen Schuhe als Kunstwerk

Schuhe der besonderen art entstehen, wenn Designstudenten für den Kreativ-Wettbewerb "Shoestorming" ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Einige der außergewöhnlichen Kunstwerke fließen in die Werbekampagnen des spanischen Schuhherstellers art ein. weiter
Schuhtick: vom Ötzi-Schuh zum High Heel  -

Schuhtick: vom Ötzi-Schuh zum High Heel

Die Ausstellung begeistert nicht nur Schuhfans. Mit 400 Ausstellungsstücken spannt „Schuhtick“ einen Bogen durch die Epochen und über die Kontinente – von der Fußbekleidung der Neandertaler über römische Sandalen bis hin zu Biedermeierstiefeln und Kreationen namhafter Schuhdesigner. Außerdem werden Leihgaben berühmter Persönlichkeiten gezeigt. weiter
Schuhe mit austauschbaren Absätzen  -

Schuhe mit austauschbaren Absätzen

Mit austauschbaren Absätzen lassen sich Höhe und Look der Schuhe im Handumdrehen verstellen. So kann ein schlichtes paar Damenschuhe schnell mit einem simplen Klick in einen glamourösen Eyecatcher verwandelt werden. Das Prinzip ist praktisch und ersetzt mehrere Schuhe. weiter
Schuhsohlen: kreative Spielwiese für Designer -

Schuhsohlen: kreative Spielwiese für Designer

Neuerdings schmücken Musiknoten, Gedichte, Rezepte oder einfach nur lustige Motive die Unterseite mancher Schuhe weiter
DUKAS Schuhe: aufregend & einzigartig -

DUKAS Schuhe: aufregend & einzigartig

Schuhe von Dukas sind eine Hommage an die Weiblichkeit. Der Schuhdesigner kreiert verführerische Damenschuhe mit atemberaubenden Absätzen. weiter
Schuhe im Fussballfieber -

Schuhe im Fussballfieber

Wenn das Fussball-Fieber grasiert, kommen auch Schuh-Designer nicht am Thema vorbei. Ob WM oder EM: Schuhe in Nationalfarben sind ein Fan-Artikel der besonderen Art. weiter
Swarovski Kristallwelten: Der Schatz des Riesen -

Swarovski Kristallwelten: Der Schatz des Riesen

Eine sinnliche Reise ins Land der Fantasie. Die Swarovski Kristallwelten zählen zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Österreichs und faszinieren Besucher ebenso wie Designer und Künstler. weiter
Crazy Shoes  -

Crazy Shoes

auf dem Wienerschuhmacherball wurden die originellsten Schuhkreationen Europas ausgezeichnet. In diesem Jahr waren die eingereichten Modelle überaus kreativ und farbenfroh und somit absolut im Schuhmode-Trend. weiter
Mrs & MR Shoe sind Botschafter des guten Schuhgeschmacks    -

Mrs & MR Shoe sind Botschafter des guten Schuhgeschmacks

Mit dem Titel „Mr. & Mrs. Shoe“ werden jedes Jahr prominente Österreicher-Innen aus Kultur, Medien, Politik, Sport und Wirtschaft geehrt, die sich durch besonders gepflegtes Schuhwerk und „Schuhverstand “ auszeichnen und durch ihr elegantes Auftreten als „Botschafter des guten Schuhgeschmacks“ fungieren. weiter
So werden alte Schuhe zu Design-Unikaten -

So werden alte Schuhe zu Design-Unikaten

Klaus Niehaus stylt alte Schuhe um und verleiht ihnen neuen, ungeahnten Glanz. weiter
Schuhmann des Jahres  -

Schuhmann des Jahres

Bernhard Bettermann wurde im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung auf der Schuhmesse in Düsseldorf zum Schuhmann des Jahres gekürt. weiter
Ein Jubiläumsschuh mit Geschichte -

Ein Jubiläumsschuh mit Geschichte

25 Jahre Stuart Weitzman - Ein Modell aus den 30-er Jahren stand Pate für den Jubliäumsschuh "Heritage weiter
RosaRote Aussichten für High-Heels -

RosaRote Aussichten für High-Heels

High-Heels voller Phantasie und Herzblut kreierten die Absolventen der Deutschen Schuhfachschule Pirmasens und ernteten dafür viel Lob und stattliche Preise. weiter
Crazy Schuhe  -

Crazy Schuhe

Alljährlich werden im Rahmen des Wiener Schuhmacherballs verrückte Schuhe mit dem Crazy Shoe Award ausgezeichnet. Und das sind die Gewinner: weiter
Junge Schuhdesigner in cooler Mission -

Junge Schuhdesigner in cooler Mission

Newcomer-Designer und bekannte Labels präsentierten auf der GDS-Szeneplattform Design Attack ihre angesagten Schuhkollektionen. weiter
Schuster aus der 7.Klasse -

Schuster aus der 7.Klasse

Schülerinnen und Schüler gestalten und nähen Schuhe weiter
Schuhe aus dem Automaten -

Schuhe aus dem Automaten

Wenn High-Heels drücken, retten Ballerinas aus dem Automaten den Abend. weiter
Gabor eröffnet Ausstellung über Schuh-und Zeitgeschichte -

Gabor eröffnet Ausstellung über Schuh-und Zeitgeschichte

Der Rosenheimer Schuhhersteller Gabor präsentiert der Öffentlichkeit erstmals sein Archiv mit Schuhen aus über 60 Jahren Firmengeschichte und verknüpft dabei die Schuhmode mit Umwelt, Kultur, Mode und Weltgeschehen. weiter
KEDS und die Popkultur von 1916 bis heute -

KEDS und die Popkultur von 1916 bis heute

KEDS, die amerikanische Lifestylemarke, die seit ihrer Gründung als Erfinder des „Sneakers“ gilt, launcht eine Internet-Plattform zur langjährigen Markenhistorie. Die neue Website beleuchtet die Geschichte der Marke im Kontext globaler Popkultur von 1916 bis heute. weiter
Die originellsten Schuhe Europas  -

Die originellsten Schuhe Europas

Die Schuhkreation "Metamorphose“ von Anja Hoffmann aus München wurde mit dem 3. Platz des europäischen Crazy Shoe Awards prämiert werden. weiter
Keds: SNEAK ART Kampagne  -

Keds: SNEAK ART Kampagne

Keds Sneaker werden von renomierten Street Artists künstlerisch interpretiert. weiter
Mrs. & Mr.Shoe gekürt -

Mrs. & Mr.Shoe gekürt

Doris Golpashin und Johann Lafer wurden mit einem Edel-Schuhlöffel von Manolo Blahnik ausgezeichnet. weiter
Aloi Sunti: Schuhe ohne Sohle -

Aloi Sunti: Schuhe ohne Sohle

Bizarre Schuhe von Sven Aloi Brunhart. Die Welt der Schuhe im Gespräch mit dem Designer weiter
Stuart Weitzman mit einer offiziellen Briefmarke geehrt -

Stuart Weitzman mit einer offiziellen Briefmarke geehrt

Der renommierte amerikanische Frauenschuh-Designer Stuart Weitzman wurde von der spanischen Regierung mit einer Landesbriefmarke geehrt, die seinen allerersten "Million Dollar Shoe" zeigt und in ganz Spanien verwendet werden kann. weiter
Trinken Sie doch mal Champagner aus einem Stiletto von Christian Louboutin! -

Trinken Sie doch mal Champagner aus einem Stiletto von Christian Louboutin!

Piper-Heidsieck Champagne und der weltberühmte Schuhdesigner Christian Louboutin lassen ein Ritual aus der Zeit um 1880 aufleben, ein Ritual, das für das extravagante Leben einer ganzen europäischen Epoche steht: Das Trinken aus einem Stiletto! weiter
Der legendäre Desert-Boot feiert seinen 60. Geburtstag  -

Der legendäre Desert-Boot feiert seinen 60. Geburtstag

Vor 60 Jahen wurde der Desert Boot von Nathan Clark entdeckt. Inzwischen ist er zum zeitlosen Kultschuh avanciert, den Millionen lieben und den jede Generation für sich neu interpretiert. weiter
Sneaker mit tausend Zungen -

Sneaker mit tausend Zungen

Erfindungsreichtum bewies Grotesque bei der Gestaltung dieser außergewöhnlichen Sneaker, bei denen die Zungen austauschbar sind und die bezeichnender Weise den Namen "Thousend Tongues" (Tausend Zungen) tragen. weiter
Vom Holz-Schuhleisten zum Kunstobjekt -

Vom Holz-Schuhleisten zum Kunstobjekt

Wie sich Holz-Schuhleisten zu Kunstobjekten verwandeln können, zeigt das Projekt Art & Hamlet. weiter
Italienische Schuhe -

Italienische Schuhe

Gestern und Heute weiter
PLEXIGLAS® in Architektur und Design -

PLEXIGLAS® in Architektur und Design

PLEXIGLAS® wurde 1933 von der Darmstädter Firma Röhm zur Patentreife gebracht. Die Ausstellung PLEXIGLAS® , anlässlich des 100. Jubiläums der Firma Röhm zeigte anhand von ausgewählten Beispielen die vielfältige Verwendung von PLEXIGLAS® in Architektur, Design und Alltagskultur von den Anfängen bis zur Gegenwart. weiter
 Schuhgeschichte


Der Beginnn der Schuhgeschichte

Die ersten Schuhe


Schuhe im 15.-17 Jh

Schuhe im 15.-17. Jahrhundert
 

Schuhe im 18. Jahrhungert

Schuhe im 18. Jahrhundert



Schuhe im 19. Jahrhundert

Schuhe für besondere Anlässe

Schuhe für besondere Anlässe

 

So entsteht ein Schuh

Wie Schuhe entstehen

 

 

 Im TREND
[title] - Der Sommer steht in den Startlöchern, da kommen die neuen Trendschuhe zum Reinschlüpfen wie gerufen. Mules zaubern einen Hauch Leichtigkeit an die Füße und lassen sich dank ihrer Vielfalt zu vielen Looks kombinieren.

Mules: Damenschuhe fuer den Sommer

Der Sommer steht in den Startlöchern, da kommen die neuen Trendschuhe zum Reinschlüpfen wie gerufen. Mules zaubern einen Hauch Leichtigkeit an die Füße und lassen sich dank ihrer Vielfalt zu vielen Looks kombinieren.weiter