Opanke

Ein Opanke ist ein flexibler, absatzloser Schuh.

 Opanken als Hausschuh von Rohde neu interpretiert Modell H/W 2009

Für diesen Hausschuh von Rohde (H/W 2009) stand der Opanke Pate. Allerdings wurde dieses Modell nicht aus einem Stück gefertigt.

Opanken besitzen keine Brandsohle. Sie werden aus aus einem Stück gearbeitet und sind von der Machart vergleichbar mit dem Mokassin. Typisch für einen Opanke-Schuh ist die hochgezogene Sohle, die mit einer Flechtnaht mit dem Schaft verbunden ist. Opanken sind die europäische Form des Mokassins. Opanken stammen aus dem Balkan und waren ursprünglich mit einer aufgebogenen Spitze versehen.

Wie ein Schuh entsteht   
So entsteht ein Schuh

 

  
No articles match criteria.
  
Anzeige

  
Werbung

 Im TREND
[title] - Schuhe von Camilla Elphick hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Mit Farbe und Phantasie verleiht die britische Schuhdesignerin ihren Modellen einen originellen Look.
Newcomer

Camilla Elphick Schuhe: originell und verspielt

Schuhe von Camilla Elphick hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Mit Farbe und Phantasie verleiht die britische Schuhdesignerin ihren Modellen einen originellen Look.weiter
 Magazin
[title] - Wissen Sie, was D´Orsay Pumps oder Pony-Heels sind? Um beim nächsten Schuhkauf im Begriffschaos gerüstet zu sein, geben wir in unserem Schuhlexikon einen Überblick über die verschiedenen Damen-Schuhmodelle und Schuharten.

Who is Who: Schuhmodelle auf einen Blick

Wissen Sie, was D´Orsay Pumps oder Pony-Heels sind? Um beim nächsten Schuhkauf im Begriffschaos gerüstet zu sein, geben wir in unserem Schuhlexikon einen Überblick über die verschiedenen Damen-Schuhmodelle und Schuharten.weiter