Der Trend zur Natur gilt auch für Schuhe

 

Schuhtrends Frühling Sommer 2012_Modell Minnetonka_Foto gds
Schuhe mit Makramés und Flechtungen bringen Raffinesse ins Spiel
Modell Minnetonka

 

Geflochtene Schnürer im Herren-Look von Stuart Weitzman

Farbiger Dandy-Schnürer Stuart Weitzman

S.Oliver Sandalette mit Lochungen und Espadrilles-Sohle

 S.Oliver Sandalette mit Lochungen und Espadrilles-Sohle

 

Damenschuhe von Floris van Bommel_Sommer 2012_Foto_gds

 

Damensandalette Floris van Bommel Sommer 2012

 

Natur ist und bleibt ein wichtiges Modethema - das gilt besonders für Schuhe

Materialien wie Holz oder Leder und natürliche Farbnuancen sind nicht nur zeitlos schön und modern, sie strahlen auch Wärme, Authentizität und Harmonie aus. Diese stärkenden Wohlfühl-Eigenschaften machen den lifestyligen Natur-Look so unglaublich stark und sophisticated.

Designer lassen sich gerne von der Natur inspirieren und so bilden natürliche Farbtöne in Verbindung mit Naturmaterialien einen beliebten Kontrast zu starken Trendfarben und High-Tech-Materialien.

Im Frühjahr und Sommer 2012 verleihen Holz, Sisal, Hanf,  Jute, Canvas oder Bast den Schuhen eine besonders natürliche Note. Vom Absatz über den Rahmen bis zum Obermaterial spielen die Designer mit den Materialien. Raffinesse kommt bei den Flechtvarianten ins Spiel, die von ganz fein bis sehr grob reichen. 

Ob Pumps, Wedges, Clogs oder  Sandalen geflochtene Absätze aus Makramés sind allgegenwärtig. Aber auch Schnürer und Herrenschuhe erhalten einen Espadrilles-Touch, wenn Raffia oder Hanf die Rahmen zieren.

 

Trends & Styles

  • Farben: Naturtöne, Holz- und Lederfarben sind angesagt.Graunuancen, Olivtöne, Neutrals und leichte Leinenfarben werden durch frische Farbtupfer wie Grün, Blau oder Ocker ergänzt.
     
  • Materialien: feines Nappa,, strukturierte Materialien, Hanf, Sisal, Makramés und Flechtungen
     
  • Styles: Wedges, Sandaletten, Boots, Clogs, Pumps Die neue natürliche Schuhmode passt zum angesagten Casual-Look, der mit  Hemdblusen und Chinos von Wüstenabenteuern inspiriert daherkommt.
     
  • Naturtöne werden gerne mit einem kräftigem Farbtupfer kombiniert. Farbige oder weisse Sohen sorgen für einen zusätzlichen Kontrast.

 

 



Weiteres zum Thema:  

Schuhtrends F/S: Archiv

  
  
  
 Trend
No articles match criteria.
 Magazin
[title] - Schuhe von Camilla Elphick hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Mit Farbe und Phantasie verleiht die britische Schuhdesignerin ihren Modellen einen originellen Look.
Newcomer

Camilla Elphick Schuhe: originell und verspielt

Schuhe von Camilla Elphick hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Mit Farbe und Phantasie verleiht die britische Schuhdesignerin ihren Modellen einen originellen Look.weiter