Der Monk (Monkstrap): Ein Mix aus formellem Schuh und Loafer

 

 

Modischer Monk in der Farbe Cognac von Heartbreaker 2012_2013

Doppel-Monk Pertinin

Klassischer Monk von Aubercy Paris

 

 

Klasssischer Monk Aubercy


 

Monk, auch Monkstrap genannt, sind klassische Herrenschuhe im Derbyschnitt.

Das typische Merkmal eines Monk  sind die quer über den Span verlaufende Riemen mit seitlicher Schnalle. Den Namen Monk verdankt diese Art Schuhe ihrem Aussehen, die an eine Mönchsandale erinnern. (Monkstrap=Mönchsandale).

Je nach Design kann der Monk klassisch-elegant oder sportlich-modisch wirken. Heute wird der Monk tagsüber auch zum Anzug getragen. Elegant wirkt der Monk ebenfalls zur klassisch-legeren Freizeitkleidung.

Maskulinen Schuhtypen werden inzwischen auch gerne von Frauen getragen und haben sich ihren festen Platz in vielen Schuhschränken der Damenwelt erobert.  >   Wenn Frauen Herrenschuhe tragen

 

  
 Menstyle
[title] - Welches sind die passenden Schuhe zu Frack, Cut, Smoking & Co?

Passende Herrenschuhe zur festlichen Garderobe

Welches sind die passenden Schuhe zu Frack, Cut, Smoking & Co?weiter
[title] - Ob Schmuddelwetter oder verschmutzte Wege, Galoschen (Überschuhe) sorgen jederzeit für gepflegte Schuhe und trockene Füße
Menstyle

Galoschen sorgen fuer tadellose Herrenschuhe

Ob Schmuddelwetter oder verschmutzte Wege, Galoschen (Überschuhe) sorgen jederzeit für gepflegte Schuhe und trockene Füßeweiter