Schuhtrends Herbst-Winter 2010/2011 

Schuhe, Schuhe, Schuhe...! Die Trends für Herbst-Winter 2010/2011 reichen von nostalgisch und romantisch bis hin zu düster und clean. Wir haben Heidrun Pirch, Fashion Director bei Humanic, gefragt, welche Styles zu ihren persönlichen Favoriten gehören.
 

 

Schuhtrends_Heidrun_Pirch
„Im Herbst sorgt ,Gothic Glam’ für stylishe Wow-Momente. Mein persönlicher Liebling ist die schwarze Zipp-Stiefelette von SMH aus der aktuellen Princess of Horror Kollektion. Für einen gelungenen Look darf dabei auf keinen Fall der dunkle Lidstrich fehlen!“

Sophisticated & feminin geht es in den Herbst ! 

 
 
Schuhtrends Herbst_winter_2010_2011

 New Nostalgie


Retro Offensive mit Secretary Charm: Ankle-Pumps, Lace-ups im Grannystyle, Mary Janes und Pumps mit Plateau erinnern an Filmdiven der 40er und 50er und versprühen jede Menge Glamour. Feminin & sophisticated geht es mit eleganten, figurbetonten Shift- und Etuikleidern in den Herbst. Accessoires wie antike Broschen, edle Handschuhe und Schleifen unterstreichen den Nostalgie-Chic. Noble Zurückhaltung gilt bei den Farben: Taupe, Rosé (Dusty Pink), Nude, Grau und Schwarz.

Princess of Horror

Welcome to the dark side of fashion: Gothic Glam feiert Black in Black ein düsteres Revival. Schwarz ist ein Must, Plateau-Overknees, Booties mit Zipps, Schnallen, Nieten und Totenköpfen werden cool zu Lederleggings und dunklem Lidstrich gematcht. Düstere Romantik ist en vogue: Metallzipps, Gemmen, Pailletten und Spitze garantieren jede Menge extravaganten Sex-Appeal.

Utility


Stillgestanden und bewundert: Military trifft jetzt auf Aviator, historische Armeeuniformen auf moderne Styles. Urban, cool und lässig – wer glaubt, dass die neuen Camouflage-Töne unauffällig sind, irrt gewaltig: Trooper Booties mit Heels, Nieten und Schnallen werden gekonnt zu Overalls und Cargo-Pants in Grau, Khaki und Beige kombiniert. Tarnen & täuschen war gestern: Der neue Utility Style bekommt mit coolen Einteilern, Uniform-Käppis und Militäry-Elementen einen Extra-Orden „For good Style“!

Neutral Territory

„New Simplicity“ – weniger ist mehr! Im Herbst dominieren klare Linien, elegante Materialien und neutrale Farben. Der Look: Frau trägt enge Suits, Kleider, Trenchcoats, schlichte Seiden-Tops und dezente bzw. keine Accessoires und achtet dabei immer auf Qualität. Die Schuhe sind aus hochwertigem Leder. Klassische Töne werden bei den Farben angeschlagen: Karreeförmige Ballerinas, elegante Wedges, Boots oder Ankle Boots wirken in Beige, Khaki, Grau, Nude und Schwarz besonders edel. In dieser Saison zeigt sich „Understatement“ von seiner schönsten Seite!

 

 



Weiteres zum Thema:  

Schuhtrends H/W: Archiv

  
  
  
 Trend
No articles match criteria.
 Magazin
[title] - Stell Dir vor, Du gehst in einen adidas Store, läufst nur ein paar Schritte auf einem Laufband und bekommst im Handumdrehen einen neuen Laufschuh aus dem 3D-Drucker – dieser Vision kommt adidas mit der Futurecraft 3D Technologie jetzt einen großen Schritt näher.
Special

adidas Futurecraft: individuelle Sohle aus dem 3D Drucker

Stell Dir vor, Du gehst in einen adidas Store, läufst nur ein paar Schritte auf einem Laufband und bekommst im Handumdrehen einen neuen Laufschuh aus dem 3D-Drucker – dieser Vision kommt adidas mit der Futurecraft 3D Technologie jetzt einen großen Schritt näher.weiter