Junge Schuhdesigner sorgen für frischen Wind

 

Pacal Boots
 

Pacal - The feel good boot 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Trend-Power zwischen Tauen, Fischernetzen und Ankern.  Auf der GDS-Szeneplattform Design Attack präsentieren junge Designer und hippe Labels ausgefallene Schuhe, Taschen, Accessoires und Lifestyleprodukte die jenseits des Mainstreams anzusiedeln sind. 

Unter dem Motto: "Frische Seeluft für innovative Mode" entführt die Kult-Area ihre Besucher dieses Mal  in die versunkene Hafenstadt „Aqua Marina“. Umgeben von einem alten Leuchtturm, verwitterter Gassen, einer Hafenspelunke und einem gestrandeten Segelschiff zeigen  "Newcomer" und "Alte Hasen" ihre avantgardistischen Kollektionen.

Neu dabei sind Schuhgold, B.E.S.T, Awaking, Clint,  dory and grey, Geschmeidig, JayGees, Peter Judd und Shoe the Bear.  Wieder dabei sind Germanmade., Klaus Niehaus, Souve, Säck & Nolde, Visionary Eyecatcha sowie viele weitere spannende Labels - ca.100 an der Zahl.


Put Inside: Ausgefallene Schuhbeutel von Christiane Brähler
Wer kennt das Problem nicht? Man möchte verreisen, doch wie die guten Schuhe transportieren, so dass diese unbeschadet ihr Ziel erreichen? Put Inside hat die Lösung. Das Label von Christiane Brähler bietet wunderschöne, ausgefallene und exklusive Schuhbeutel, die durch extravagante und witzige Designs bestechen. Ob im Leopardenlook oder in knallige Farben, bei den Beuteln von Put Inside ist für jeden Geschmack und jeden Anlass etwas dabei. So gibt es etwa einen Beutel für Golf-Schuhe in Gras-Optik; die Braut transportiert ihre Schuhe für den großen Tag in einer feinen Umhüllung; und ein Beutel in Fischform mit Schuppen zaubert dem Besitzer ein Lächeln ins Gesicht. Jedes Teil entsteht in echter Handarbeit mit viel Liebe zum Detail. Dabei achtet die Künstlerin, die ihre Produkte momentan noch in Alleinarbeit anfertigt, auf die Verwendung von hochwertigen Materialien. Begonnen hat die Entstehung des Labels mit der Kreation eines Dessousbeutels. Die Idee entstand aus einem privaten Anlass. Es fehlte für ein Geschenk die passende Verpackung. Christiane Brähler wurde nicht fündig und setzte ihre Vorstellungen selbst in die Tat um. Der Grundstein für Put Inside war gelegt.

Souls Australia: Strandlatschen mit Massage-Noppen

 

Zehegensteg-Sandalen mit Massagenoppen von Souls Australia

SOULS Australia steht für eine neue neue Generation Zehentrenner. Die stylischen Strandlatschen mit Massage-Noppen sind in Australien, Neuseeland, Japan und den USA bereits der Renner. Es gibt zwei unterschiedliche Ausführungen: Massage und Urban Sensitive. Beide Modelle sind mit einem Massage-Fussbett ausgestattet,  sich dem Fuß anpasst, Schritt für Schritt massiert und für eine perfekte Luftzirkulation sorgt.  Die Modelle "Urban Sensitive" sind  für besonders sensible Füße. Die „Massage Noppen“ sind nur halb so hoch – bei gleicher therapeutischer Wirkung. Die trendigen Badelatschen vereinen Wellness und Lifestyle.Es werden Modelle für Frauen, Männer und KInder angeboten. Der Preis liegt bei rund 30 Euro.

 

C‘Lou
Am Anfang von C‘Lou steht ein junges Mädchen mit einem großen Herzen. Um ein eigenes Patenkind langfristig in Äthiopien zu unterstützen, fehlt es der damals neunjährigen Céline an Geld. Außerdem gibt es ja noch so viele weitere hilfsbedürftige Kinder auf der ganzen Welt. Eine Idee musste her. Die kam in Form einer Tasche. Nach längerer Entwicklungszeit war sie bereit, um auf den Markt erste Erfolge zu erzielen. Inzwischen ist C‘Lou eine frische Design-Marke für Damenhandtaschen, an der die ganze Familie beteiligt ist. Inspiriert von den eigenen französischen Wurzeln, ist die Zielgruppe vor allem eine fashionbewusste moderne Frau, die das Besondere sucht. Denn C‘Lou bietet mehr als nur Taschen. Dafür sorgt das besondere Change-It-System. So kann die Front der Taschen sicher und leicht ausgetauscht werden. Egal was gewünscht wird: ein eleganter Leder-Look, trendige Fransen oder außergewöhnliche Krokodil-Optik, mit einem einfachen Zipp wird das Design verändert und für jeden Anlass, jedes Outfit und jede Stimmung passend gemacht. So erhält die Kundin in Sekunden eine völlig neue Bag – ganz ohne lästiges Umräumen. Auch heute geht weiterhin ein Teil der Einnahmen von C‘Lou an hilfsbedürftige Kinder. Als nächstes Projekt steht die Finanzierung einer Schule in Ghana auf dem Programm.  www. www.c-lou.de



Shoe the Bear

 

Shoe-the-Bear Damenschuhe mit maskulinem Touch
Hinter dem Namen Shoe the Bear stehen die beiden Dänen Thomas Frederiksen and Jakob Fuglsang. 2007 gegründet, hat das Label bereits zu Anfang seiner Firmengeschichte große Aufmerksamkeit für seine trendige Footwear erhalten – auch außerhalb Dänemarks. Die Marke ist insbesondere für die Verbindung von femininer Mode und maskulinen Trends bekannt. So erhalten etwa Schnürer bei Shoe the Bear durch Leoparden-Optiken eine weiblichen Touch. Für jede Kollektion wird ein eigener Partner gewonnen, mit dem zusammen die neuen Modelle entwickelt werden. Diese Zusammenarbeit mit kreativen Köpfen garentiert dem Label einen kontinuierlichen Fortschritt und einzigartigen Look und sorgt dafür, dass Shoe the Bear niemals auf der Stelle steht. Seit seiner Gründung ist das Unternehmen schnell gewachsen und wird heute in mehr als 15 Ländern weltweit vertrieben. www.shoethebear.com

ShoeBerry - Marmelade Fashion Design

Schuhclipse, Schuhschmuck, Schleifen, Ketten, Schmetterlinge

Ausgefallener Schuhschmuck ist das Thema von Agata Zarina und ihrem Label ShoeBerry. Wer seinen Schuhen und Taschen ruckzuck ein neues Outfit verpassen will, findet bei ShoeBerry Schuh-Clipse in Form von Schleifen, Schmetterlingen, Beeren, Bommel, Ketten, Juwelen.... ShoeBerry bietet Schuhschmuck für ein gelungenes Umstyling zu jeder Gelegenheit. Brautschuhe, Abendschuhe und Schuhe für gewisse Gelegenheiten erhalten ihr ganz individuelles Aussehen. Das Label Marmelade Fashion Design führt Accessoires wie gestrickte Handschuhe, Schals, Mützen, Handschuhe, Baumwolle und Leder Taschen, Gürtel, verschiedene Broschen und Schmuck.

Isla Ibiza Bonita
Das romantische Mode-Label Isla Ibiza Bonita wird von der spanischen Insel Ibiza und seine Hippie Charisma inspiriert. Das angesehene Label für Kinder- und Damenmode sowie Schuhe

 

Satorisan
Sneaker des spanischen Labels Satorisan haben einen ganz eigenen Charakter. Der Look ist geprägt von Harmonie und Balance. Satorisan hinterlässt diese persönliche Handschrift auf jedem einzelnen Sneaker.

Satorisa Sneaker

 

Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgt für gute Laune und Stimmung.
   


  
Omoda Banner 300 x 250
The Shoeroom von FORZIERI.COM
  
  
 Trend
No articles match criteria.
 Magazin
[title] - Sneaker haben sich etabliert und gelten nicht nur für die sportlichen Typen unter uns als Trendschuhe. Das Angebot reicht vom lowbudget-Sneaker über Premium-Sneaker bis zum handgefertigten Luxus-Sneaker.
Menstyle

Edle Herren Sneaker

Sneaker haben sich etabliert und gelten nicht nur für die sportlichen Typen unter uns als Trendschuhe. Das Angebot reicht vom lowbudget-Sneaker über Premium-Sneaker bis zum handgefertigten Luxus-Sneaker.weiter