Brautschuhe von Diana Hassall 

Die Engländerin Diane Hassall darf sich zur Weltspitze der Brautschuhdesigner zählen. Das Markenzeichen ihrer Brautschuhe sind  schlichte Eleganz in Kombination mit prächtigen Stoffen, wie Organza oder Spitze und verspielten Details. Ihre Inspirationen holt sich die Brautschuh-Designerin auf internationalen Catwalks, aber auch in Museen und Ausstellungen. 

 
Verspielte Brautschuhe: Spitze, Organze und Blumen machen die Brautschuhe so romantisch

Die englische Schuh-Designerin Diane Hassall entwirft  Brautschuhe und Taschen für die romantische Braut. Der verspielte Look der Schuhe lässt sich zu opulenten Brautkleidern ebenso kombinieren wie zu schlichten Modellen. Die aus feinem Satin gefertigten  Brautschuhe sind mit handgearbeiteten Applikationen gekrönt. Dabei spielen Spitze,Organza, Perlen, opulente Kristalle und Blüten eine bedeutende Rolle. Sie verleihen den Brautschuhen von Diana Hassall einen Hauch Nostalgie.




Weiteres zum Thema:  

Brautschuhe

  
  
  
 Trend
No articles match criteria.
 Magazin
[title] - Schuhe von Camilla Elphick hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Mit Farbe und Phantasie verleiht die britische Schuhdesignerin ihren Modellen einen originellen Look.
Newcomer

Camilla Elphick Schuhe: originell und verspielt

Schuhe von Camilla Elphick hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Mit Farbe und Phantasie verleiht die britische Schuhdesignerin ihren Modellen einen originellen Look.weiter