Paloma Barceló Damenschuhe

PALOMA BARCELÓ : extravagante Schuhe mit spanischem Twist

Paloma Barceló  Schuhe sind die extravagante und glamouröse Interpretation typisch spanischer Espadrilles.

Mit den beliebten, leichten Sommerschuhen aus dem Süden haben die farbenfrohen Kreationen von Paloma Barceló allerdings nichts gemein. Die ausgefallenen Schuhe mit dem typisch spanischen Twist erinnern vielmehr an kleine Kunstwerke, die bereits auf der Mailänder Modewoche und der Mercedes Benz Fashion Week für Aufsehen sorgten. Die Wurzeln des heute so erfolgreichen Unternehmens gehen allerdings zurück auf die Fertigkeiten von Maniolo Barceló in der Seilherstellung. Er machte sich in den 1960-Jahren einen exklusiven Namen mit handgefertigten Seilen, die als Grundlage für Espadrilles dienten. Das langjährige Familien-Know-How führte Sohn Manuel mit der Gründung des Labels Paloma Barceló 2002 fort. Die fabulösen spanischen Schuhe haben heute weltweit ihre Fangemeinde, denn Paloma Barceló Schuhe stehen für Qualität, Kreativität und exquisite Handwerkskunst. Die sagenhafte Kollektion umfasst neben flachen Modellen auch Keilsandaletten und  Pumps mit Flechtungen und Schnüren sowie elegante Ledermodelle in vielfältigen Ausführungen.

[[MARKE] Schuhe

Paloma Barceló Schuhe erinnern an kleine Kunstwerke

PALOMA BARCELÓ Online kaufen
 XModPro
  
No articles match criteria.
 Special
[title] - Schuhe von Camilla Elphick hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Mit Farbe und Phantasie verleiht die britische Schuhdesignerin ihren Modellen einen originellen Look.
Newcomer

Camilla Elphick Schuhe: originell und verspielt

Schuhe von Camilla Elphick hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Mit Farbe und Phantasie verleiht die britische Schuhdesignerin ihren Modellen einen originellen Look.weiter
 Im TREND
[title] - Die Schuhmode 2019 wird bunt, gemustert und dekorativ. Hier sind die Schuhtrends im Überblick:
Trend

Schuhtrends Fruehjahr-Sommer-2019

Die Schuhmode 2019 wird bunt, gemustert und dekorativ. Hier sind die Schuhtrends im Überblick:weiter