Schuhkosmetik: Die hohe Schule der Pflegekunst

Schuhe Aubercy


Die hohe Schule der Schuhpflege, für alle Schuhliebhaber, die mehr aus ihren Schuhen machen wollen.

 

Schuhpflege Farbaufbau


Der Derby, dessen brauner Schaft einst beim Kauf noch reizvoll erschien, schimmert in den daran gewöhnten Augen seines Besitzers inzwischen nur noch in "langweiligem" Braun. Ließe sich der Schaft nicht farblich noch interessanter gestalten? Vielleicht mit etwas mehr optischer Tiefe in der Oberfläche, oder dem reizvollen Anschein eines antiken Leders? Und könnte das Ganze abschließend in einem beinah spiegelnden Hochglanzfinish erstrahlen? Mit der hohen Schule der Pflegekunst lassen sich solche Wünsche in die Realität umsetzen.

 

 

Schuhkosmetik wasserpolitur

Das Ergebnis einer Wasserpolitur

Wer seine erste Erfahrungen mit verschiedenem Leder gesammelt hat, die Grundregeln der Schuhpflege kennt und danach strebt noch etwas mehr zu machen, der kann sich der hohen Schule der Schuhkosmetik zuwenden.


Dieser Teil unseres Schuhpflege-Specials wendet sich an alle Pflegebegeisterte, Experimentierfreudige und Professionals unter den Schuhfreunden, die mehr aus ihren Schuhen machen wollen.
 
Wer zum ersten Mal die erstaunlichen Resultate einer Ledertiefenpflege mit Farbaufbau, einer Hochglanzpolitur oder eines gekonnten Antikfinishs sieht, möchte das auch einmal selbst Ausprobieren.
 
Vielen Schuhliebhabern ist die normale Glattlederpflege nicht genug. Einst waren es nur die Butler, die Ordonanzen hoher Offiziere und die Schuhpflegespezialisten in den First class Hotels, die es verstanden, aus einem Schuh mit dem richtigen Knowhow ein kleines Kunstwerk zu schaffen. Mittlerweile machen es sogar einige innovative und kreative Schuhmacher im Kundenauftrag. Und die jährlichen Treffen von Berlutis Swann Club, wo smokingbekleidete Gentlemen mit Champagner Wasserpolitur glänzenden Schuhen erscheinen, ziehen die Aufmerksamkeit auf sich.

Wenn Sie sich an die hier Ratschläge in den jeweiligen Kapiteln halten, werden Sie von Anfang an Erfolge erzielen. Das motiviert und mit zunehmender Erfahrung und Übung werden Sie vielleicht auf eigene Ideen kommen. Denn es führen verschiedene Wege zu einer Hochglanzpolitur oder einem Antikfinish. Jeder "Schuhkosmetiker" entwickelt mit der Zeit seine eigenen Vorlieben und Methoden. Einer der Gründe, weshalb Schuhpflegeseminare so beliebt sind, denn abgesehen von dem lehrreichen Input, treffen sich dort sowohl Pflegenovizen wie auch ausgesprochene Schuhpflegefans. Diese lebendige Mischung aus neugieriger Unerfahrenheit und den Tricks der "alten Hasen" erzeugt das hochkreative Potential solcher Veranstaltungen.(von Rainer Ersfeld)
 
 

Weitere Artikel zum Thema Schuhpflege

Pflege verschiedener Lederarten

 

 

 Aktion
No articles match criteria.
 Herren
Goes & No Goes

Leisten Sie sich keinen Fauxpas. Der Griff zum falschen Schuh, kann schnell einen schlechten Eindruck hinterlassen. Worauf Sie achten sollten

 Brands

aktion_300x250

 Im TREND
[title] - Wer sich jetzt schon mit der Schuhmode 2017 beschäftigen will, wird feststellen, neben den dezenten Schuhklassikern sind auch auffallende Modelle und Powerfarben total angesagt.
Trend

Schuhmode 2017: Trendfarben im Frühling-Sommer

Wer sich jetzt schon mit der Schuhmode 2017 beschäftigen will, wird feststellen, neben den dezenten Schuhklassikern sind auch auffallende Modelle und Powerfarben total angesagt. weiter
 Special
[title] - Außergewöhnlich, hipp und vegan - mit diesen Schuhen begeistert Stella McCartney Frauen weltweit.

Stella McCartney: Designermode, Schuhe, Accessoires

Außergewöhnlich, hipp und vegan - mit diesen Schuhen begeistert Stella McCartney Frauen weltweit.weiter