Allbirds Woll-Sneaker schlicht, bequem, nachhaltig

Sneaker aus Wolle - ein Hype, der in der Modewelt angekommen ist und jetzt auch hierzulande Fuß fasst.
 

Die ersten Fans für die neuartigen Woll-Sneakers kamen aus dem Silicon Valley. Dort fanden die schlichten, bequemen und ökologischen ALLBIRDS Sneakers derart große Aufmerksamkeit, dass sich ihr Bekanntheitsgrad über soziale Medien wie ein Lauffeuer verbreitete und in Kürze auch berühmte Hollywoodstars in den bequemen Trendschuhen gesichtet wurden. Bei uns machen inzwischen Merino-Sneakers von Giesswein und  nachhaltige KEEN Sneaker aus recycelter Wolle von sich reden.

 

 

Die nachhaltigen Allbirds werden barfuß getragen. Sie sind atmungsaktiv und können in der Waschmaschine gewaschen werden. 
 

Die kalifornischen Sneaker-Marke ALLBIRDS schrieb binnen kurzer Zeit Erfolgsgeschichte. Bereits zwei Jahre nach der Firmengründung verkaufte das StartUp nach eigenen Angaben über eine Millionen Sneakers.  Bei der Produktion setzen die Firmengründer auf nachhaltige Materialien. So kommen atmungsaktive Merinowolle und Eukalyptusfaser für die Obermaterialien sowie ein Biokunststoff, der aus Zuckerrohr gewonnen wird, für die Sohlen zum Einsatz. 


Die Woll-Sneaker sind atmungsaktiv,  werden barfuß getragen und sind Waschmaschinen geeignet. randaktuell hat ALLBIRDS jetzt  einen wasserabweisenden Wollsneaker mit Antirutschsohle auf den Markt gebracht.  Die ALLBIRDS Kollektion umfasst Damen-Sneaker, Herren-Sneaker und in USA auch Kinder-Sneaker in unterschiedlichen Designs und Farben. Verkauft werden die begehrten Wolle-Schuhe online sowie über zahlreiche eigene Stores. Der erste ALLBIRDS Concept-Store befindet sich in Berlin! 


Werbung