Segelschuhe: Die Legende eines Schuh-Klassikers 

original Sperry Top-sider
(Segelschuhe / Bootsschuhe)

Bootsschuhe (Top-Sider), auch Segelschuhe genannt, stammen ursprünglich aus dem Segelsport und haben den Sprung aufs Festland geschafft.

Paul Sperry, selbst Segler, entwarf in den 1930-er Jahren Segelschuhe, die auf Deck den nötigen Halt boten und es nicht verkratzten. Das Design der einstigen Segelschuhe hat sich bis heute kaum verändert und in der Modewelt haben sie als Bootsschuhe die Laufstege erobert. Die leichten Sommerschuhe sind heute bei Frauen und Männer gleichermaßen beleibt. In feinem Leder sind sie ideale Begleiter zum eleganten Sommer-Outfit und in Velours oder Canvas ersetzen stylische Varianten auch mal Sneaker.

Historie: Segelschuhe hatten die Natur zum Vorbild
In den frühen 1930er Jahren bestanden Segelschuhe entweder aus Leinen mit gekreppter Gummisohle oder aus Leinen mit einer Sohle aus Tau. Keine dieser Varianten war  für den Gebrauch auf rutschigen Bootsdecks wirklich befriedigend. 1935 begann Paul Sperry, ein Segel-Enthusiast und Erfinder aus New Hampshire, über die Entwicklung hochklassiger und funktionstauglicher Segelschuhe nachzudenken. Erste Experimente mit verschiedenen Sohlen waren allerdings nicht erfolgreich.

Man sagt, dass Sperry die Inspiration für seinen legendären "Top Sider" mit der patentierten Sohle durch seinen Cocker-Spaniel Prince erhielt, als er an einem Wintermorgen mit ihm unterwegs war und beobachtete, dass sich der Hund bemerkenswert sicher auf dem Eis bewegte. Beim genauen Hinsehen entdeckte er, dass die Pfotenabdrücke im Schnee hunderte von feinen rissähnlichen Vertiefungen in alle Richtungen aufwiesen.

Daraufhin nahm  Sperry ein etwa 0,6 cm dickes Stück Gummi und schnitt mit einer rasiermesserscharfen Klinge feine Linien, die etwa 1,5 mm tief waren längs in das Stück. Das Gummi testete er auf einem Stück nassem Metall, und tatsächlich rutschte es nicht so stark, wenn das Gummi im rechten Winkel zu den Linien ausgerichtet war. Paul Sperry stellte fest dass, das Gummi für einen besseren Griff Schlitze in mehrere Richtungen haben sollte, um das Wasser unter dem Schuh besser abzuleiten. Er machte die Schnitte in Form eines Fischgrätmusters. Was bald zu einer Sohle werden sollte, wurde einfach unter ein ordinäres Paar Sneaker geklebt. Dieses einfache Experiment wurde mit Erfolg auf seinem schottischen Schoner Sirocca getestet. Nach dieser Vorlage wurden die ersten Sperry Segelschuhe geboren, die bald darauf in Boston in Produktion gingen.  Bei der fortwährenden engen Zusammenarbeit mit dem US Sailing Team entstehen nach wie vor hochfunktionsfähige Segelschuhe und Sandalen die dem Anspruch für Sport in, auf oder rund ums Wasser gerecht werden.

Die Legende der weltweit ersten Segelschuhe lebt fort. Nach ihrem nautischen Vorbild säumen in jeder Saison klassische und modische Modelle die Schuhregale. Als führende Marke bietet Sperry neben funktionellen Segelschuhen auch eine Fashion-Kollektion mit Bootsschuhen für Frauen und Männer.

 

 Artikel zum Thema Segelschuhe, Bootsschuhe & Docksider:

Sperry Top Sider  Bootsschuhe im Marine-Look - Unter dem Motto:

Klassiker

Sperry Top Sider Bootsschuhe im Marine-Look

Unter dem Motto: "A Passion for the Sea" agiert Sperry Top Sider als führende Marke für funktionelle und rutschfeste Segelschuhe. Die Fashion-Kollektion bietet Bootsschuhe für Frauen und Männer, die nicht nur im Sommer sondern auch im Winter ihre Anhänger finden. weiter


GAASTRA: Maritime Schuhe und Mode ahoi - Aufgrund ihrer Herkunf aus dem traditionellen Segelsport besitzen GAASTRA Schuhe und Mode den typisch seemänischen Style. Die Linie GAASTRA Sportswear  ist die nautisch inspirierte Casual-Linie. GAASTRA Pro vereint  Mode und Funktion für die Freizeit auf dem Wasser.

Klassiker

GAASTRA: Maritime Schuhe und Mode ahoi

Aufgrund ihrer Herkunf aus dem traditionellen Segelsport besitzen GAASTRA Schuhe und Mode den typisch seemänischen Style. Die Linie GAASTRA Sportswear ist die nautisch inspirierte Casual-Linie. GAASTRA Pro vereint Mode und Funktion für die Freizeit auf dem Wasser. weiter


  
 Erfahren Sie alles über Ihr Lieblings-Label
No articles match criteria.
  
 Brands
The Shoeroom von FORZIERI.COM
 Im TREND
[title] - Die ersten Herbst-Winter-Schuhe sind da! Was gibt es Neues? Wie in jedem Jahr ist die Modell- Auswahl vielfältig und reicht von Stiefel und Boots über Winter-Sneaker bis hin zu Halbschuhen und Pumps. Aber es gibt Neuigkeiten im Design. Wer modisch up to date sein will, sollte diese Schuhtrends kennen.
Trend

Schuhtrends Herbst-Winter 2017-18

Die ersten Herbst-Winter-Schuhe sind da! Was gibt es Neues? Wie in jedem Jahr ist die Modell- Auswahl vielfältig und reicht von Stiefel und Boots über Winter-Sneaker bis hin zu Halbschuhen und Pumps. Aber es gibt Neuigkeiten im Design. Wer modisch up to date sein will, sollte diese Schuhtrends kennen. weiter
 Special
[title] - Außergewöhnlich, hipp und vegan - mit diesen Schuhen begeistert Stella McCartney Frauen weltweit.

Stella McCartney: Designermode, Schuhe, Accessoires

Außergewöhnlich, hipp und vegan - mit diesen Schuhen begeistert Stella McCartney Frauen weltweit.weiter