Wedges: Schuhe mit Keilabsatz

 

 

Schuhe mit Keilabsatz - von Fashionistas auch Wedges genannt (vom engl.Keil) sind für Frauen, die gerne hohe Absätze tragen, eine komfortable Alternative.

Keilabsätze bieten mehr Standfestigkeit als Stilettos und sind einfach bequemer. Sie werden gerne mit Plateausohlen kombiniert. In den 50-er und 70-er Jahren mauserten sich Keilabsatzschuhe zum absoluten Mode-Highlight. Seit einigen Jahren haben sie sich wieder durchgesetzt und sind aus der Schuhmode nicht mehr weg zu denken.

Wedges feiern ihr modisches Comeback
In den letzten Jahren feierten Keilabsätze als Wedges ihr modisches Comeback und starteten als trendiges Accessoire so richtig durch. Ob Stiefel, Pumps oder Sandaletten: Keilabsätze treten in Konkurrenz zu High-Heels und haben sich zum Must Have modewusster Frauen entwickelt. Kein Wunder, denn die angesagten Modelle sind vielseitig wie nie zuvor. Extravagante Materialien und aufwendige Details machen die neuen Wedges zum Highlight eines jeden Outfits.  

 

 Artikel zum Thema
[title] - Massive und voluminöse Profilsohlen sind im Mainstream angekommen und sind auch in dieser Saison ein Trendthema der Schuhmode.
Trend

Mit Wedges standfest durch Herbst und Winter

Massive und voluminöse Profilsohlen sind im Mainstream angekommen und sind auch in dieser Saison ein Trendthema der Schuhmode.weiter
  
Werbung

 Im TREND
[title] - Die Schuhmode 2019 wird bunt, gemustert und dekorativ. Hier sind die Schuhtrends im Überblick:
Trend

Schuhtrends Fruehjahr-Sommer-2019

Die Schuhmode 2019 wird bunt, gemustert und dekorativ. Hier sind die Schuhtrends im Überblick:weiter
 Magazin
[title] - Um den Einfluss von Joya Schuhen auf die Bein- und Rückenmuskulatur zu untersuchen, hat das Universitätsklinikum Jena/Deutschland eine Studie durchgeführt.
Branchen-News

Studie: Joya Schuh entlastet die Muskulatur

Um den Einfluss von Joya Schuhen auf die Bein- und Rückenmuskulatur zu untersuchen, hat das Universitätsklinikum Jena/Deutschland eine Studie durchgeführt.weiter
  
Werbung