Zwiegenähte Schuhe

Zwiegenähten Schuhe gehören zu den stabilsten und robustesten Schuhen, die es gibt.



Zwiegenähte Schuhe aus dickem gewachstem Leder gelten als Klassiker für Bergsteiger, Förster,  Waldarbeiter und Alle, die ein stabiles und weitgehend wasserdichtes Schuhwerk brauchen.Typische Vertretet  für zwiegenähte Schuhe sind alpine Bergschuhe oder Haferlschuhe.  

Was bedeutet es, wenn Schuhe zwiegenäht sind? 
Normalerweise besteht ein Schuh aus mehrern Teilen. Die wichtigsten sind:  Boden, Brandsohle und Oberleder.
Die einzelnen Bestandteile des Schuhs werden  nach unterschiedlichen Macharten zusammengefügt , das nennt man in der Fachsprache bauen. Deshalb spricht man auch vom Schuhbau.  Ein besonders robuster Schuhaufbau entsteht, wenn der Schaft mit 2 Nähten mit dem Boden verbunden wird.

Zwiegenähte Schuhe sind am Sohlenschnitt erkennbar, da das Oberleder des Schaftes nach außen geschlagen wird. 

Wie ein Schuh entsteht  

So entsteht ein Schuh



 




 

 

  
GANT Herbst / Winter 2016
  
  
 Im TREND
[title] - Die Schuhmode 2019 wird bunt! Powerfarben in Rot, Orange, Gelb & Co bilden einen starken Kontrast zu zarten Pastellen und warmen Naturtönen. Daneben sind fantasievolle Drucke und dekorative Details total angesagt. Das sind die Trends im Überblick
Trend

Schuhmode: Trendfarben Fruehling Sommer

Die Schuhmode 2019 wird bunt! Powerfarben in Rot, Orange, Gelb & Co bilden einen starken Kontrast zu zarten Pastellen und warmen Naturtönen. Daneben sind fantasievolle Drucke und dekorative Details total angesagt. Das sind die Trends im Überblickweiter
 Special
[title] - Schuhe von Camilla Elphick hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Mit Farbe und Phantasie verleiht die britische Schuhdesignerin ihren Modellen einen originellen Look.
Newcomer

Camilla Elphick Schuhe: originell und verspielt

Schuhe von Camilla Elphick hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Mit Farbe und Phantasie verleiht die britische Schuhdesignerin ihren Modellen einen originellen Look.weiter