Was leisten Schuhe mit Fitness-Effekt?

Schuhe mit eingebautem „Fitness-Center“ liegen im Trend. Durch die Simulierung des barfüßigen Laufens soll bei jedem Spaziergang automatisch die Muskulatur trainiert, das Bindgewebe gefestigt und die Wirbelsäule stabilisiert werden. Positiver Nebeneffekt: Eine straffe Figur, verbesserte Haltung und weniger Rücken- bzw. Gelenkprobleme.

Ob das funktioniert? Um dieser Frage nachzugehen, haben wir einige Modelle für ein paar Wochen getestet.

Shape ups, MBT, Biodyn und Co. Was leisten Fitness-Schuhe. Im Test

 

Lost geht´s
aber immer schön langsam, denn am Anfang muss man sich erst einmal  mit den Schuhen vertraut machen.  Je stärker die Rundung der Außensohlen,  desto ungewohnter läuft es sich mit den Schuhen. Nicht nur  Beine und Füße sondern der gesamte Körper benötigt eine gewisse Eingewöhnungszeit. Schreitet man zu schnell voran, kann es zu „Startschwierigkeiten“ kommen.

Von Casual bis Power
Das Workout Programm  unserer  „Probeläufer“ war vielseitig - vom gemütlichen Spaziergang bis zum sportlichen Walk. Vom Einkaufsbummel bis zur Herausforderung einer Städtetour.  Durch Wald und Wiesen, über Kopfsteinpflaster und  sogar den Hang hinauf - fast nichts wurde ausgelassen.

Die Schuhe mit stark gerundeten Außensohlen wie MBT oder Shape UPS,  haben es „in sich“. Normales Gehen wird schnell zum Fitnesstraining, denn es ist unmittelbar zu spüren, dass  die Beine  mehr leisten müssen, als mit herkömmlichen Schuhen. Von den Waden bis zum Po werden die Muskeln merklich beansprucht. Daran muss sich der Körper erst einmal gewöhnen. 

Nachteil
Durch die ausgeprägte Sohlenrolle fehlt es am seitlichen Halt. Der Fuss kann nicht ausreichend stabilisieren, sodass es auf Wegen, die stark nach Außen abfallen, etwas kippelig werden kann.
Leicht unebene Wald- und Wiesenwege waren für unsere Testläufer unproblematisch und sogar Kopfsteinpflaster wurde gemeistert. Am Besten läuft es sich aber auf ebenem Gelände oder befestigten Wegen.

Sind runde Sohlen besser für´s Nordic-Walking?
Obwohl man annehmen könnte, dass die gerundeten Sohlen das beliebte Gehen mit Stöcken ( Nordic Walking) unterstützen, haben wir uns im persönlichen Test eines Besseren belehren lassen. Profitrainer sowie ein Sportwissenschaftler haben unseren Eindruck bestätigt: Beim Nordic-Walking wird der gesamte Bewegungsapparat auf spezielle Gehbewegungen ausgerichtet. Daraus ergeben sich auch spezielle Anforderungen an die Konstruktion eines guten Nordic Walking Schuhes.

Unsere Testmodelle sind für kurze Schrittlängen ausgelegt und für normales Walking sehr gut geeignet; nicht aber für die Nordic Walking Technik mit der verlängerten Schritt-Technik. Außerdem wird die aktive Fußarbeit durch die Abrolldynamik verhindert, was wiederum zu einer falschen Hüftarbeit führt.
Unser Tipp: Für bestimmte Sportarten den Fachmann fragen.

Weniger sportlich, dafür aber Business-Like
 Die Schuhe von biodyn. Durch die nach Innen gerichtete Sohlenkonstruktion wirken sie wie ganz normale Straßenschuhe, und können jederzeit zum Business-Outfit getragen werden. Die solide Verarbeitung und der Tragekomfort, überzeugen rundum. Insbesondere der spürbare orthopädische Erfolg begeisterte unseren Knieschmerz geplagten Probe-Träger und rief wahre Lobeshymnen hervor.

Slipper sind naturgemäß für sportliche Aktivitäten nicht geeignet. Deshalb konnten die FITFLOP-Sandalen bei einigen Testläufen (über „Stock und Stein“) auch nicht mit an den Start. Dafür punktete die FitFlop-Sandale aber an heißen Tagen umso mehr! Dann nämlich blieben die wärmeren Modelle im Schrank. Für Schwimmbad & Co sind FITFLOPS luftige Begleiter. Auch beim Einkaufen und Zuhause oder im Garten sind FitFlop bequeme Fitness-Schuhe.

Fazit
Bewegung fördert die körperliche Fitness, lässt Pfunde schmelzen und strafft die Figur. Bei richtigem und regelmäßigem Einsatz der Fitness-Schuhe bleibt der Erfolg nicht aus!

Setzen Sie die Messlatte aber nicht zu hoch an. Nach wie vor gilt: Von nix kommt nix! Wer also glaubt, ab und zu ein gemütlicher Spaziergang, ein kurzer Sprint zum Supermarkt oder ein entspannter Bummel zum nächsten Cafe genügen, sollte keine Wunder erwarten. Eine Traumfigur erfordert etwas mehr Einsatz!
Zusammenfassend lässt sich sagen: Der „Gratis-Fitness-Effekt“ der Schuhe ist überzeugend und erhöht die Motivation sich öfters sportlich zu bewegen, um seinem Körper etwas Gutes zu tun. Auch im Alltag haben unsere Testläufer gerne ab und zu ihre herkömmlichen Schuhe gegen die Fitness-Schuhe getauscht, denn alle Modelle sind bequem und besonders längere Touren liesen sich von unsrem, mit Knieproblemen geplagten "Test-Läufee", problemlos bewältigten.

Schuhe, die zu einem passen
Wir haben Funktionsschuhe getestet, denen ein ähnliches Prinzip zugrunde liegt, die für sich betrachtet aber dennoch unterschiedlich sind und somit jedem Anspruch und Geldbeutel gerecht werden. 

Worin liegt das Besondere der Aktive-und Fitness-Schuhe?

Welcher Fitness-Schuh zu Ihnen passt

 

MBT Schuhe gehören zu den ersten Schuhen ihrer Art. Umfangreiche Studien belegen ie gesundheitsfördernde Wirkung der MBT Schuhe.  weiter lesen

Shape ups von Skechers

 

Skechers, die trendige Lifestylemarke aus USA,  hat jetzt  unter dem Motto "SHAPE UP WHILE YOU WALK"  den ersten stylischen Fitness-Schuh  "Shape-ups"  für junge Leute vorgestellt. mehr Infos

 

 

FitFlop für Sommer, Sonne, Strand und mehr...  "Workout while you walk"  lautet die Devise. Also raus aus den High-Heels und rein in die FitFlops. weiter lesen

 

 Biodyn Herrenschuhe

 

 

biodyn Schuhe fallen dadurch auf, dass sie als Funkionsschuh nicht zu erkennen sind. Die Technologie ist nach Innen verlagert, sodass biodyn Schuhe aussehen, wie ganz normale Alltagsschuhe.weiter lesen
 
 
 

 



Weiteres zum Thema:  

Archiv

  
Omoda Banner 300 x 250
The Shoeroom von FORZIERI.COM
  
  
 Trend
Eyecatcher in Rot  -

Eyecatcher in Rot

Rot ist die Trendfarbe der Saison und bekannt dafür, alle Blicke auf sich zu ziehen. In diesem Jahr präsentiert sich der Herbst-Klassiker von leuchtendem Rot über Bordeaux und Violett bis hin zu Pink-Nuancen. weiter

Von Ankle Boots bis Stiefeletten: diese Kurzstiefel liegen jetzt im Trend  -

Von Ankle Boots bis Stiefeletten: diese Kurzstiefel liegen jetzt im Trend

Ankle Boots und Stiefeletten liegen im Trend! Passend zu den angesagten Fashion-Looks kommen die neuen kurzen Stiefel so vielseitig daher, dass sie fast zu jedem Outfit passen. weiter

Schuhtrends Herbst-Winter 2018 -

Schuhtrends Herbst-Winter 2018

Die ersten Herbst-Winter-Schuhe sind da ! Was gibt es Neues? Wie in jedem Jahr ist die Modell- Auswahl vielfältig und reicht von Stiefel und Boots über Winter-Sneaker bis hin zu Halbschuhen. Aber es gibt Neuigkeiten im Design. Wer modisch up to date sein will, sollte diese Schuhtrends kennen. weiter

 Magazin
[title] - Stell Dir vor, Du gehst in einen adidas Store, läufst nur ein paar Schritte auf einem Laufband und bekommst im Handumdrehen einen neuen Laufschuh aus dem 3D-Drucker – dieser Vision kommt adidas mit der Futurecraft 3D Technologie jetzt einen großen Schritt näher.
Special

adidas Futurecraft: individuelle Sohle aus dem 3D Drucker

Stell Dir vor, Du gehst in einen adidas Store, läufst nur ein paar Schritte auf einem Laufband und bekommst im Handumdrehen einen neuen Laufschuh aus dem 3D-Drucker – dieser Vision kommt adidas mit der Futurecraft 3D Technologie jetzt einen großen Schritt näher.weiter