High-Heels, auf denen Frauen nicht mehr umknicken

High Heels auf denen Frauen nicht umknicken

Noch gibt es die futuristisch anmutenden  High Heels noch nicht zu kaufen. Aber vielleicht blicken die Schuhhersteller schon neugierig auf die Innovationen aus Darmstadt.

 

High-Heels heben Frauen in schwindelerregende Höhen.  Zugegeben, man muss auf  Killer-Heels laufen können, um galant und unfallfrei unterwegs zu sein. Und das ist nicht ganz einfach. Frauen, die hohe Hacken lieben, wissen um die Gefahren von Kopfsteinpflaster, nassen Böden & Co.  Damit könnte jetzt Schluss sein.

Studierende der TU Darmstadt aus den Fachbereichen Maschinenbau und Mathematik  haben für ein gemeinsames Forschungsprojekt ihr Wissen gebündelt und Schuhe konstruiert, auf denen das Umknicken unmöglich sein soll.

Aufgabe war es einen High-Heel zu entwickeln, der den Unsicherheiten des Alltags Paroli bietet und dessen Absatz trotz unebener oder nasser Böden, Glasscherben oder zu hohem Gewicht nicht abbricht und auf dem Frauen nicht umknicken können. Neben dem Sicherheits-Aspekt sollten die Schuhe auch noch schön aussehen.

Mit Mathematik und Kreativität meisterte das Forschungsteam die Aufgaben und wurden dafür mit dem Franziska-Braun-Preis ausgezeichnet, der mit  25.000 Euro dotiert ist.

Noch gibt es die futuristisch anmutenden  und mathematisch optimierten  "Achilles High Heels" nicht zu kaufen, aber wer weiß: vielleicht blicken die Schuhhersteller schon neugierig auf die Innovationen aus Darmstadt.

 



Weiteres zum Thema:  

High-Heels

  
Omoda Banner 300 x 250
The Shoeroom von FORZIERI.COM
  
  
 Trend
No articles match criteria.
 Magazin
[title] - Stell Dir vor, Du gehst in einen adidas Store, läufst nur ein paar Schritte auf einem Laufband und bekommst im Handumdrehen einen neuen Laufschuh aus dem 3D-Drucker – dieser Vision kommt adidas mit der Futurecraft 3D Technologie jetzt einen großen Schritt näher.
Special

adidas Futurecraft: individuelle Sohle aus dem 3D Drucker

Stell Dir vor, Du gehst in einen adidas Store, läufst nur ein paar Schritte auf einem Laufband und bekommst im Handumdrehen einen neuen Laufschuh aus dem 3D-Drucker – dieser Vision kommt adidas mit der Futurecraft 3D Technologie jetzt einen großen Schritt näher.weiter