Boho-Trend: Mode, Boots und Accessoires im Hippie Look

Die modischen Zeichen stehen weiterhin auf 70s und der lässige Boho-Chic mit coolen Ethno-Mustern sowie Hippie-Elementen verspricht  auch in dieser Saison der Lieblingsstyle vieler Frauen zu werden.
Den Temperaturen angepasst werden Stiefel und Stiefeletten  zu Tuniken, Kleidern, Fellwesten und Capes kombiniert. Für den perfekten Boho-Chic sorgen warme Herbstfarben, Velours-Leder, Fell, Fransen, Patchwork und Nieten.

Tolle Looks im Boho-Stil für Herbst-Winter 2016/17

Großes Foto: Felltasche Picard, Outfit Rich&Royal, Hut Seeberger, Schmuck Bjouy Brigitte
1 Patchwork Stiefeletten Floris van Bommel / 2 Beutel-Tasche mit Fransen + 3 Fransen-Boots Fritzi aus Preussen / Felltasche, Ohrringe, Perlenarmband, Weste, Fransen-Cape und Tunika Molly Bracken


 1 Patchwork Stiefel Gabor / 2 +5  Fransenboots mit Nieten xyxyz / 3 Ballerina, Perlenarmband, Ohrringe Molly Bracken / 4 Bucket Bag OILILY /  6 Ethno-Kleid Klaus Dllkrath

 

 

Historie: Boho-Chic und Hippie-Style

Die 70-er Jahre waren das bunte Jahrzehnt der Mode! Auf die Flower-Power-Bewegung der Hippies folgten Ökos, Punks und Disko-Queens. Man trug Ökolatschen, Military-Look, Schlaghosen und Folklore-Mode und setzte damit Modetrends, die immer wieder neu aufleben und mit typischen Stil-Elementen der damaligen Zeit zu einem neuen modischen Look kreiert werden.

Must-Haves für den perfekten Hippie-Look

Vor allem der Bohemien-Look oder Hippie-Style erlebt immer wieder sein modisches Revival. Typisch für den Flower-Power-Look der 70-er sind kräftige Erdfarben von Braun bis Cognac, ungewöhnliche Farbkombinationen, natürliche Materialien, florale Dessins und Ethno-Muster. Weite, bunte Kleider und Röcke, Rüschenblusen, Schnürhemden, Schlaghosen. Aber auch Kleidungsstücke aus anderen Kulturen wie Kimono, Kaftan, Tunika, Ponchos, Indien-Hemden Felljacken, Gehäkeltes und jede Menge Veloursleder gehören dazu. Der Schlapphut und eine große Sonnenbrillen sind ebenfalls Must-Haves - vor allem für ein gelungenes  Festival und Hippie-Outfit im Sommer 

 

Alltaugstauglicher Hippy-Look

Wem ein kompletter Hippie-Style zu viel ist, kann auch mit Accessoires Akzente setzen. Fransen-Stiefel, Beutel-Taschen, Flecht-Gürtel und Perlen oder Feder-Schmuck sind perfekte Stylingpartner und verwandeln neutrale Kleidungsstücke in einen dezenten Hippie-Look. 



Weiteres zum Thema:  

Farbtrends HW, Mode

  
Werbung

  
Anzeige

  
Werbung

 Trend
Schuhmode 2019: Trendfarben Frühling-Sommer  -

Schuhmode 2019: Trendfarben Frühling-Sommer

Die Schuhmode 2019 wird bunt! Powerfarben in Rot, Orange, Gelb & Co bilden einen starken Kontrast zu zarten Pastellen und warmen Naturtönen. Daneben sind fantasievolle Drucke und dekorative Details total angesagt. Das sind die Trends im Überblick weiter

Schuhtrends Frühjahr-Sommer  2019 -

Schuhtrends Frühjahr-Sommer 2019

Die Schuhmode 2019 wird bunt, gemustert und dekorativ. Hier sind die Schuhtrends im Überblick: weiter

 Magazin
[title] - Diese Schuhe sorgen garantiert für Aufsehen. Gleich mehrere extravagante Styles sind in Zusammenarbeit zwischen den Designern von Outsiders Division und dem Schuhlabel ART entstanden.
Branchen-News

Krasse Schuhe von ART® x Outsiders Devision

Diese Schuhe sorgen garantiert für Aufsehen. Gleich mehrere extravagante Styles sind in Zusammenarbeit zwischen den Designern von Outsiders Division und dem Schuhlabel ART entstanden. weiter