Rosa Mosa Schuhe, Taschen, Accessoires

ROSA MOSA : Fernöstliche Formensprache trifft auf alpine Folklore

Das Designlabel Rosa Mosa, entwirft folkloristische Schuhe und Taschen mit fernöstlichem Twist.

Die kreativen Köpfe hinter Rosa Mosa sind das Designer-Duo Simone Springer aus Österreich und die Japanerin Yuji Mizobuchi. Für ihr Schuh- und Taschen-Kollektion lassen sich die Designerinnen von der heimischen Folklore inspirieren, spielen mit ihren typischen Elementen und kreieren modische Looks. Durch die beiden unterschiedlichen Kulturen werden die Kollektionen von verschiedenen Einflüssen geprägt und erhalten so ihren ganz besonderen Charakter.

In der Schuhkollektion gehören klassische Chelsea Boots ebenso dazu, wie eine von Schuhplattler-Schuhen inspirierte Variante in Lackleder oder der alpine Haferlschuh mit seitlicher Schnürung auf derber Gummisohle in auffälliger Kontrastfarbe. Besonders kreativ sind auch die Taschen von Rosa Mosa. Reduzierte Formen erhalten durch Korbflechtungen, farbiges Leder oder Fell ihre individuelle Note.

Favorisiert wird vegetabil gegerbtes Leder, welches besonders durch seine Haptik und Optik besticht. Ein besonderes Augenmerk legen die Designerinnen auch auf die Zusammenarbeit mit regionalen Handwerksbetrieben, damit alte und authentische Fertigungstechniken erhalten bleiben. So werden einige Taschen in Traditionsmanufakturen in Budapest hergestellt und mit einem burgenländischen Blaudrucker, eine der letzten Werkstätten in Europa, wo seit Generationen mit Indigo gefärbt wird, wurde ein Verfahren entwickelt, dass die traditionelle Färbetechnik auch auf Leder anwendet. Daraus fertigt Rosa Mosa Leder-Accessoires, aber auch Schuhe in einzigartigen Blautönen.

 


 

  
No articles match criteria.
  
 Special
[title] - Die Schuhmode Herbst-Winter 2017/18 zeigt sich farblich gesehen facettenreich. Neben Schwarz werden Edelsteinfarben, Metallics sowie kräftige Herbstfarben zum Highlight des Outfits. Außerdem sind vielfältige Dekorationen und effektvolle Materialien tolle Hingucker.
Trend

Schuhmode: Trendfarben Herbst_Winter 2017_18

Die Schuhmode Herbst-Winter 2017/18 zeigt sich farblich gesehen facettenreich. Neben Schwarz werden Edelsteinfarben, Metallics sowie kräftige Herbstfarben zum Highlight des Outfits. Außerdem sind vielfältige Dekorationen und effektvolle Materialien tolle Hingucker.weiter
 Im TREND
[title] - Die ersten Herbst-Winter-Schuhe sind da! Was gibt es Neues? Wie in jedem Jahr ist die Modell- Auswahl vielfältig und reicht von Stiefel und Boots über Winter-Sneaker bis hin zu Halbschuhen und Pumps. Aber es gibt Neuigkeiten im Design. Wer modisch up to date sein will, sollte diese Schuhtrends kennen.
Trend

Schuhtrends Herbst-Winter 2017-18

Die ersten Herbst-Winter-Schuhe sind da! Was gibt es Neues? Wie in jedem Jahr ist die Modell- Auswahl vielfältig und reicht von Stiefel und Boots über Winter-Sneaker bis hin zu Halbschuhen und Pumps. Aber es gibt Neuigkeiten im Design. Wer modisch up to date sein will, sollte diese Schuhtrends kennen. weiter