Englische Schuhe: Maßschuhe und Kultschuhe

Englische Schuhe sind weltberühmt, denn in England sind Maßschuhmacher zuhause, die Luxus Schuhe für  exklusive Kunden kreieren. Andere Labels erlangten durch die Rock- und Popszene Kultstatus. 

Der Inbegriff für Stil, Eleganz, Klasse und Tradition sind englische Maßschuhe. Seit Generationen fertigen englische Maßschuhmacher in Handarbeit Schuhwerk nach höchster Schuhmacherkunst. Die Hochburg der englischen Schuhfabriken war einst Northhampton. Heute sind es nur noch eine Handvoll Schuhmanufakturen, die sich dort befinden. Die berühmtesten englischen Maßschuhmacher sind „Der König der Schuhmacher“ John Lobb und Tricker´s. Beide fertigen Schuhe für das britische Königshaus. Tricker´s darf sein Logo sogar mit dem Wappen of Wales schmücken. Weitere berühmte Schuhmanufakturen aus England sind Crockett & Johnes, Edward Green, Church´s  und Cheany.


Neben den altehrwürdigen Schuhmachermeistern, die klassische Herrenschuhe fertigen, gibt es Labels wie Clarks oder Dr.Marten, die durch die Rock und Pop Szene Berühmtheit und sogar Kultstuts erlangten. Ebenfalls "Very British" sind Marken wie Ted Baker, Pointer, Swear oder Aces of London.


Artikel zum Thema

Werbung