El Naturalista Schuhe: Bio-logisch-schön

Schuhe von El Naturalista sind nicht zu übersehen. Sie fallen auf wegen ihres markanten Designs und ihren harmonischen Farben. Aber El Naturalista Schuhe haben weitaus mehr zu bieten: 


Hersteller Foto

 

Nachhaltige Schuhe

Das traditonsbewusste Schuhlabel steht seit über 20 Jahren für einen bewussten Umgang mit Ressourcen und die Liebe zur Natur. Dafür steht der kleine grüne Frosch, das Erkennungsmerkmal von El Naturaliste. Er symbolisiert den Fortschritt im Einklang mit der Natur. Zwei Dinge, die sich wunderbar in einem Unternehmen vereinen lassen, wie die  rundsätze des spanischen Unternehmens El Naturalista zeigen: El Naturalista steht für faire Bezahlung der Produzenten, Unterstützung traditioneller Fertigkeiten; Verwendung von natürlichen Materialien und Farben sowie Verzicht auf umweltschädliche Substanzen.
 

Schuhe aus recycelten Materialien

Die „Recycl-us“-Linie von El Natura Lista liegt ganz im Zeichen des ökologischen Kreislaufs, die nicht nur aus recycelten Materialen bestehen, sondern auch nach Nutzung wieder verwendbar sind: Ein Geschenk an die Natur.  Die verwendeten Naturmaterialien sind vom Schnürriemen bis zum Karton so ökologisch wie möglich produziert. Zudem sind die verwendeten die Substanzen allesamt recycelbar. So wurde bei allen „Recycl-us“-Styles auf den Einsatz von chromfreien Leder, gemäß der europäischen Bestimmungen geachtet. Weitere Hauptbestandteile sind reines Kork, natürliche Färbemittel und Naturgummi. Bei der Innensohle wurde neben chromfreien Velours auch Kokosnuss verarbeitet. Die Schnürbänder bestehen aus reiner Baumwolle und das El Naturalista-Etikett wurde manuell in die Sohle eingenäht. Um die Schuhe auf ganz natürliche Weise zu verpacken, sind die neuen Schuhboxen inklusive Innenpapier aus 100% recycelten Karton, die verwendeten Farben sind zudem wasserbasiert. 

Vegane Schuhe

Mit der Friendly Kollektion hat das Green Shoe Label Schuhe entwickelt, die nicht nur aus recycelten Materialien bestehen sondern vollkommen vegan sind und auf Produkte tierischen Ursprungs verzichten.


Von der Natur inspiriert: Sohlen mit Geschichte 

El Naturalista unterstreicht seine Naturverbundenheit nicht nur mit dem Einsatz von ökologisch korrekten Materialien: Vor allem sind es die aufwendigen Schuhsohlen, die die grüne Philosophie des Labels effektvoll kommunizieren. Dafür lässt sich das Designteam von El Naturaliste auf Reisen durch alle Kontinente der Welt inspirieren. Normalerweise hinterlassen Schuhsohlen Abdrücke im Boden, bei El Naturalista ist es umgekehrt. Direkt aus der Natur entlehnt, finden sich historische Zeitzeichen, mystische Symbole und eindrucksvolle Kunstwerke als unverwechselbare Muster auf den robusten Sohlen der El Naturalista Schuhe wieder.

 



Weiteres zum Thema:  

El NaturaLista

  
Werbung

  
Anzeige

  
Werbung

 Trend
Das sind die Sneaker, die man im Frühjahr-Sommer 2020 trägt -

Sneaker-Trends: diese Styles sind jetzt up to date

Sneaker gehen immer, denn die Vielfalt ist so groß, dass Sneaker zu fast jedem Stil passen. Das sind die Sneaker, die man jetzt trägt. weiter

Ugly Sandalen: Trendschuhe im Sommer  -

Ugly Sandalen: Trendschuhe im Sommer

Im Sommer tragen wir UGLY-SANDALEN zu luftigen Kleidern. Modemutige treiben den Hype mit weißen Socken noch auf die Spitze. weiter

Die Modefarbe des Jahres ist Blau  -

Die Modefarbe des Jahres ist Blau

Das Pantone Color Institute hat die Farbe des Jahres 2020 gewählt. Der Sieger heißt "Classic Blue". Bei vielen Designern fand Blau bereits Einzug in die Kollektionen. weiter

 Magazin
[title] - Der erste vollständig recycelbare Laufschuh „Futurecraft Loop“ ist im Test. Er besteht von der Sohle bis zum Schnürsenkel aus einem einzigen recyclingfähigen Material und kommt ohne Klebstoff aus.
Branchen-News

adidas Futurcraft Loop: recyclebar Laufschuhe

Der erste vollständig recycelbare Laufschuh „Futurecraft Loop“ ist im Test. Er besteht von der Sohle bis zum Schnürsenkel aus einem einzigen recyclingfähigen Material und kommt ohne Klebstoff aus.weiter