Sir Henry Taschen: jetzt kann jeder zum Mops - Besitzer werden

Die stylischen Sir Henry Taschen sind ab sofort erhältlich

 

 

Mit einer Sir Henry Tasche kann jetzt jeder im Handumdrehen zum Mops-Besitzer werden.

Bekanntlich ist der Mops einer der Lieblingshunde unter den Designern. Jetzt tritt zum ersten Mal ein Mops als Designer auf: Sir Henry höchstpersönlich! Kein anderer seiner Art hat es soweit gebracht wie Sir Henry. Er ist der bekannteste Mops Deutschlands und wurde 2010 sogar zum „Promi des Jahres“ gekürt. Der beliebte Vierbeiner - bekannt als Kolumnist, Schriftsteller und Tierschützer - tritt jetzt seine Karriere als Taschendesigner an.

Dabei setzt er auf modisch-klassische Formen wie Shopper, Bowlingbag oder Clutch, die alle mit seinem Konterfei geziert sind.

Die stylischen Sir Henry Taschen aus strapazierfähigem PU gibt es in unterschiedlichen Größen und Designs. Nach Knallfarben im Sommer folgen für Herbst-Winter Taschen in zurückhaltenden Farben und angesagtem Metallic-Look

Die Motive finden sich auf dem Futter wieder - so macht auch der Blick ins Taschen-Innere Freude. Die Taschenkollektion, abgerundet mit einem Kosmetiketui , setzt auf das Konzept und die Idee der von Maestro patentieren „Bag in Bag“.

Frauchen Uschi Ackermann, die Sir Henry sicher beim Design etwas „unter die Pfoten gegriffen“ hat, wird zum Zeichen ihrer Begeisterung das Prachtstück zukünftig bei ihren öffentlichen Auftritten tragen -  was sagt Sir Henry zu den Taschen? "Wuff!"

 

 



Weiteres zum Thema:  

Taschen

  
Werbung

  
Anzeige

  
Werbung

 Trend
No articles match criteria.
 Magazin
[title] - Charlotte Olympia Schuhe und Taschen brillieren mit Originalität und sorgen für einen effektvollen Auftritt.

Charlotte Olympia Schuhe und Accessoires

Charlotte Olympia Schuhe und Taschen brillieren mit Originalität und sorgen für einen effektvollen Auftritt.weiter