High-Heels: Warum Frauen sie so lieben

Warum tragen Frauen voller Leidenschaft Schuhe, die viel zu hoch und unbequem sind?  Ganz einfach:  Mit High-Heels wirken Frauen größer, schlanker, eleganter und sexy. High-Heels lassen außerdem die Beine länger und die Knöchel graziler erscheinen und sorgen beim Gehen für einen verführerischen Hüftschwung. 
 

 

 

  High-Heel von Rosa Rot
High-Heels von RosaRot

 

High-Heels: Je höher desto besser

Für manche Frauen sind Schuhe mit mindestens 8 Zentimer hohen Absätzen ein absolutes Muss. Ab einer Absatzhöhe von 10 Zentimeter spricht man von High-Heels. Auf Laufstegen und Modefotos sind sogar Exemplare von 15 Zentimeter und höher zu sehen.  Bei der Kreation extravaganter Schuhe sind den Phantasien der Designer fast keine Grenzen gesetzt. Da kommt es schon mal vor, dass Absätze aussehen, wie kunstvolle Skulpturen und zur Legende werden. So entwarfen Italiener in den 50-er Jahren den dünnen, hohen Stöckelabsatz, den Stiletto (kleiner Dolch). Vielleicht spricht man deshalb heute auch von Killer-Heels?  

Worauf Sie beim Kauf von High-Heels achten sollten

Neue Schuhe sollten am besten am Nachmittag gekauft werden, wenn die Füße schon etwas dicker geworden sind. Gehen Sie keine Kompromisse ein; die Schuhe müssen perfekt passen. Dabei kommt es auf die Länge, aber auch auf die Breite und Höhe an. Einlaufen funktioniert nicht. Weiche, anschmiegsame Materialien; Fersenkissen und gepolsterte Sohlen verhindern Blasen und schonen die Wirbelsäule.

Das Styling-SOS-Set
Besonders bei geschlossenen,spitz zulaufenden High Heels werden Zehen gequetscht. Druckstellen, Blasen und hässliche Hühneraugen  sind nur einige schmerzhafte Folgen. Das SOS-Styling-Set kann vorbeugen. Zum Aquipment für lange Party-Nächte gehören Antiblasen-Stik, Blasenpflaster und Gelshohlen. 

Das Laufen auf High-Heels will gelernt sein

High-Heels sind zum Inbegriff weiblicher Sinnlichkeit geworden. Der Reiz hochhackiger Schuhe besteht nach Meinung von Expertinnen aber nicht nur darin, dass Frauen darin äußerst sexy wirken, sie fühlen sich in High-Heels auch wirklich sexy - vorausgesetzt, sie schaffen es, beim Gehen Grazie zu bewahren. 


Mit High-Heels richtig gehen
Wie Sie mit High-Heels perfekt gehen:
High-Heel-Knigge für Anfängerinnen 


Mit praktischen Absatzschonern bleiben High-Heels gut in Schuß  

Vorbei ist die Zeit, in der Kopfsteinpflaster, Rasenflächen,  Rolltreppen & Co nur auf Zehenspitzen zu überwinden waren. Kleine Absatzschoner, die blitzschnell übergezogen werden können, halten was sie versprechen. Wir haben Absatzschoner für Sie getestet!  

Hauptsache trendy – und wie sieht es mit der Fussgesundheit aus?


Stiletton von Stuart WeitzmanModebewusstsein und Fußgesundheit passen leider nicht immer zusammen. Je höher die Absätze, desto größer ist die Gefahr, beim Laufen umzuknicken. Außerdem steht der Fuß bei Stöckelschuhen extrem schräg und übt einen immensen Druck auf Ballen und Zehen aus.Das kann zu Rückenschmerzen, Knie-,Waden-, und Zehen-Beschwerden führen.
 
Wer auf hohen Hacken unterwegs ist, muss seinen Füßen Erholung gönnen

Wer keine Fußbeschwerden hat, kann durchaus gelegentlich Stöckelschuhe tragen. Allerdings brauchen Füße, die  mehrere Stunden in High-Heels stecken,  Erholung. Tun Sie Ihren Füßen etwas Gutes, das mindert das Risiko für Beschwerden und macht weiter Lust auf High-Heels. 
 
 

 


High-HeelsSo entspannenSie Ihre Füße I Nie mehr ruinierte Absätze I Stiletto Workshop I Trinken Sie Champagner doch mal aus einem Stiletto 

 



Weiteres zum Thema:  

Absätze , High-Heels, Stil-Echt

  
Omoda Banner 300 x 250
The Shoeroom von FORZIERI.COM
  
  
 Trend
No articles match criteria.
 Magazin
[title] - Modebewusste Männer können sich bei Roy Robson jetzt von Kopf bis Fuss stilvoll einkleiden. Der Lüneburger Herren-Spezialist bietet seinen Kunden passende Schuhe  zu den Fashion-Linien.
Menstyle

Roy Robson: Herrenschuhe mit Stil

Modebewusste Männer können sich bei Roy Robson jetzt von Kopf bis Fuss stilvoll einkleiden. Der Lüneburger Herren-Spezialist bietet seinen Kunden passende Schuhe zu den Fashion-Linien.weiter