Gaastra Schuhe bei Windstärke 13 im Test

Gaastra Segelschuhe im Test 

 
 

  

Gaastra Segelschuhe stellen sich einem  spektakulären Test.
 
Die Olympia-Anwärter Steve Le Fevre und Steven Kroll stellen im Windkanal  GAASTRA Segelschuhe  auf die Probe. Werden sie bei Windstärke 13 mit Gaastra festen Stand behalten?

Es gibt kein Segel, das Windstärke 13 aushält, aber die Topsegler Steven Le Fevre (23) und Steven Krol (23) behalten bei Orkanstärke die Bodenhaftung. Das hat ein spektakulärer Test mit dem olympischen Segelduo oder dem ‘Team Steven’ im deutsch-niederländischen Wind (DNW) tunnel in Marknesse erwiesen.

Wo normalerweise die aerodynamischen Eigenschaften von Flugzeugen und Autos bis zum Äußersten im DNW-Komplex im Nordostpolder getestet werden, musste dieses Mal das spezielle Schuhwerk von Le Fevre und Krol daran glauben.

Es gab nicht einen schwankenden Moment, dank ihrer neuen Gaastra casual Segelschuhe.

Das Duo konnte sich nämlich bis zu 133 Stundenkilometern im Windtunnel aufrecht halten. Und dabei muss man bedenken, dass bei einem schweren Sturm ab Windstärke 10 auf der Skala von Beaufort Erwachsene umwehen oder kein Vogel mehr fliegen kann. Jenseits dieser extrem hohen Windstärke weiterzutesten, erachtete Berndt Weckesser, Head Wind Tunnel Operation LLF, für unverantwortlich. Und völlig unnötig laut der Topsegler, die am eigenen Leib erfahren haben, dass Gaastra casual Segelschuhe absolut orkanbeständig sind.

Damit war der allererste Windtunneltest für Segelschuhe in ihren Augen mehr als erfolgreich. „Bodenhaftung ist im Segelsport sehr wichtig”, erklärt Steven Krol. „Als Team Steven nehmen wir uns sehr viel Zeit für die Vorbereitung und die Auswahl unseres Materials. Darauf müssen wir uns beim Segeln immer zweihundertprozentig verlassen können. Und sicher dann, wenn es um extreme Umstände geht.” „Der ultimative Windtunneltest mit dem olympischen Segelduo – das sich in der superschnellen 470-Klasse auf die Olympischen Spiele in London 2012 vorbereitet – kam nicht einfach so aus der Luft gefallen“, sagt Mark van der Wal, General Manager Gaastra Footwear. „Funktionalität wie Bodenhaftung und non-marking Sohlen spielt bei jeder neuen Schuhkollektion eine wichtigere Rolle. Das war für uns der Anlass, Team Steven zu bitten, unsere neuen casual Schuhe einmal unter extremen Umständen auf ihre Bodenhaftung zu testen.

So kam es zu dem ausführlichen Test im DNW-Tunnel.” Der Segelsport und Gaastra sind von jeher eng miteinander verbunden. Gaastra ist eine starke nautische Marke, die stolz auf ihre reiche Geschichte ist. 1897 erblickte die Marke unter Leitung von Douwe Gaastra das Licht der Welt. Ziel des Gründers von Gaastra war es, das Segeltuch besser und effizienter zu machen.

Denn nicht nur die Qualität des Segelmaterials und der Mannschaft sind durchschlaggebend bei Spitzenleistungen auf dem Wasser, sondern auch die Qualität von Kleidung und Schuhen. Nicht ohne Grund prägte Douwe Gaastra das Credo: „Man stellt dem Meer keine Fragen, man kleidet sich dem Anlass entsprechend.“

Anno 2011 steht der Wettkampfsegelsport bei Gaastra-Schuhen immer noch im Mittelpunkt. Die nautische und funktionelle Modelinie besteht aus drei Kollektionen: Gaastra Pro (funktionelle Segelschuhe für professionelle Segler), Gaastra Breton (funktionelle Bootschuhe für Freizeitsegler und casual Schuhe für den modebewussten Verbraucher) und Gaastra Sport (sportliche Schuhe für den modebewussten Verbraucher).



Weiteres zum Thema:  

GAASTRA

  
  
  
 Trend
Eyecatcher in Rot  -

Eyecatcher in Rot

Rot ist die Trendfarbe der Saison und bekannt dafür, alle Blicke auf sich zu ziehen. In diesem Jahr präsentiert sich der Herbst-Klassiker von leuchtendem Rot über Bordeaux und Violett bis hin zu Pink-Nuancen. weiter

Neue Trendfarben im Herbst-Winter 2018/19 -

Neue Trendfarben im Herbst-Winter 2018/19

Die Schuhmode Herbst-Winter 2018/19 zeigt sich farblich gesehen facettenreich. Neben Schwarz werden kräftige Farbtöne
zum Highlight für jedes Outfits. weiter

Von Ankle Boots bis Stiefeletten: diese Kurzstiefel liegen jetzt im Trend  -

Von Ankle Boots bis Stiefeletten: diese Kurzstiefel liegen jetzt im Trend

Ankle Boots und Stiefeletten liegen im Trend! Passend zu den angesagten Fashion-Looks kommen die neuen kurzen Stiefel so vielseitig daher, dass sie fast zu jedem Outfit passen. weiter

 Magazin
[title] - Spätestens wenn die Temperaturen sinken, kommt keiner mehr um Stiefel herum. Sie sind praktisch und stylisch zugleich und Dank ihrer großen Vielfalt ergänzen sie jeden Look perfekt. Freuen Sie sich auf die schönsten Stiefeltrends Herbst-Winter 2018/19.
Trend

Stiefeltrends 2018

Spätestens wenn die Temperaturen sinken, kommt keiner mehr um Stiefel herum. Sie sind praktisch und stylisch zugleich und Dank ihrer großen Vielfalt ergänzen sie jeden Look perfekt. Freuen Sie sich auf die schönsten Stiefeltrends Herbst-Winter 2018/19. weiter